Aktuelle Topangebote

Paradores Rundreisen
Nordspanien Rundreisen
Andalusien Busreisen
Andalusien Mietwagenreisen
Paradores Spanien

Hotel Parador de La Granja **** Parador für Golfurlaub Dieser Parador ist ein historisches Gebäude Dieser Parador liegt in einmaliger Natur Parador mit SPA-Bereich Parador mit einzigartigen Zimmern 


Parador de la Granja

     
    Parador de la Granja Parador de la Granja Parador de la Granja Parador de la Granja Parador de la Granja Parador de la Granja Parador de la Granja Parador de la Granja Parador de la Granja Parador de la Granja Parador de la Granja Parador de la Granja Parador de la Granja Parador de la Granja Parador de la Granja Parador de la Granja

    Hotel Parador de La Granja ****
    Königliche Paläste im Schutz der Berge


    Der Real Sitio de La Granja ist ein wunderschönes kleines Gartendorf, kaum 11 Kilometer von Segovia entfernt, das zu Füßen des Zentralmassivs liegt. Hier steht ein beeindruckender Parador, dessen Anlage aus der Casa de los Infantes, die im 18. Jahrhundert von Karl III. als Residenz für die Infanten Gabriel und Antonio erbaut wurde, und dem Hauptquartier der Corpsgarde, in der ein modernes, nur 55 Minuten von Madrid entfernt liegendes Kongress- und Tagungszentrum untergebracht ist, besteht.

    Das exklusive Szenario verfügt über 16 Tagungsräume mit Platz für mehr als 600 Teilnehmer. Die Dekoration ist modern, die Räumlichkeiten licht und komfortabel und die Umgebung einfach monumental. Das Hotel steht mitten im Herzen der Sierra de Guadarrama, neben dem Königspalast de la Granja, mit seinen hübschen Gartenanlagen und Brunnen sowie dem Gebäude der ehemaligen königlichen Glasfabrik, dem heutigen Glasmuseum. Die Umgebung verleiht dem Ort eine optimale Erholung und Entspannung bei gleichzeitigem Genuss der wunderbaren Eleganz der Örtlichkeit.

    La Granja nimmt den Besucher gefangen und der Parador ermöglicht einen wunderbaren Urlaub. Durch die modernen Einrichtungen, einschließlich des Spas, der großen und schön ausgestatteten Gästezimmer eignet sich das Hotel optimal sowohl für den Tourismus als auch für Kongresse oder für einen romantischen Aufenthalt zu zweit, den sie wegen seiner wunderbaren Spaziergänge durch die Gartenanlagen des Königspalast und des herrlichen Eindrucks, den die Wasserspiele der Brunnen im Gedächtnis hinterlassen, nur unschwer wieder vergessen werden.


    Der neue Parador de La Granja ist ein lebendes Beispiel für das reiche architektonische Erbe dieses Orts, an dem auch Könige residierten. Er besteht aus zwei Gebäuden. Das Hotel befindet sich in der Casa de los Infantes (Haus der Infanten), die Carlos III. im 18. Jahrhundert für die Infanten Gabriel und Antonio erbauen ließ. Daneben befindet sich, nur 55 Minuten von Madrid entfernt, das Cuartel General de la Guardia de Corps (Hauptquartier der Garde) mit einem modernen Konferenzzentrum.

    Diese exklusive Anlage verfügt über 16 Tagungsräume unterschiedlicher Größe. Es werden Kapazitäten für mehr als 600 Teilnehmer erreicht. Außerdem verfügt sie über die neuesten technischen und audiovisuellen Geräte.

    Dieser Parador befindet sich in einer kulturell interessanten und landschaftlich reizvollen Umgebung mitten in der Sierra de Guadarrama und nur 11 km. von Segovia entfernt, das zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Der Pool ist während der Sommersaison geöffnet.


    Hier geht es zu einer ausführlichen Information zu dem Parador de La Granja **** und dem Ort La Granja de San Ildefonso
    Zu dem Parador de La Granja **** und dem Ort La Granja de San Ildefonso gibt es ausführlich Informationen in den Parador-Geschichten.

    HYGIENEKONZEPT


    Ihr Reiseveranstalter bei diesen Paradores & Paradores-Rundreisen-Angeboten ist das Spanische Unternehmen Paradores de Turismo de España S.M.E.,S.A.
    Die Adresse ist PARADORES DE TURISMO DE ESPAÑA, S.M.E. S.A., Calle José Abascal, 2-4, 28003 Madrid, Steuernummer: CIF A-79855201. Die Paradores & Paradores-Rundreisen werden vermittelt durch Schlosser-Reisen GmbH.

    Ausstattung im Hotel Parador de La Granja ****


    Allgemein:
    • Anzahl Betten gesamt: 254
    • Anzahl DZ mit Einzelbetten: 127
    • Behindertengerechter Zugang: Ja
    • Haustiere erlaubt: Nein
    • Devisentausch: Ja
    • Kreditkartenakzeptanz: Ja
    Ausstattung:
    • Restaurant
    • Bar
    • Tagungsraum
    • Lift
    • Internet in Gem.-Räumen
    • Business Center
    • Wäscherei
    • Mietsafe
    • Fitnessraum
    • Spa
    Zimmer:
    • Klimaanlage
    • Zentralheizung
    • Minibar
    • Fernseher
    • Canal+
    • Telefon
    • Internet (W-LAN)
    • Fön
    Außenanlage:
    • Garten
    • Schwimmingpool im Sommer
    • Paddelplatz


    Entfernungen vom Parador de La Granja ****

    • Flughafen Madrid: 95km
    • Nächster Bahnhof: 11km
    • La Granja - Sehenswert: La Granja Palast (17. Jahrhundert), Garten und Brunnen im Versailles Stil, Glasmuseum (Museo del Vidrio), Royal Collegiate Kirche
    • Segovia Aquädukt: 11km
    • Pedraza: 51km - Sehenswert: Palastfestung (Alcázar), Romanische Kirchen und Klöster, Geführte Städtetouren durch Pedraza


    Welcher Parador ist maximal 250km vom Parador de La Granja **** entfernt?


    Aktivitaeten

    • Schwimmen, Tennis, Reiten, Trekking, Drachenfliegen, Kanufahren, Ausflüge mit dem Geländewagen

    Standort Parador de La Granja ****


    Im Schutze der majestätischen Tür, die ihm seinen Namen verleiht, befindet sich das Restaurant Puerta de la Reina, das den Gästen eine traditionelle und authentische Küche mit einem Hauch Innovation bietet, der ihr von einem jungen und dynamischen Team verliehen wird. In diesem Restaurant können die Gäste die typischen weißen Bohnen aus Granja, Spanferkel und Lammbraten aus dem Holzofen und als Dessert Eigelbpunsch und Marzipan oder Croûtons mit Schokolade probieren.

    Auf der Speisekarte fehlen auch nicht die langsam im Holzofen zubereiteten Braten, die so zart und knusprig auf den Tisch kommen, wie dies von der kastilischen Küche vorgeschrieben wird, weiße Bohnen, köstliche Forelle mit festem Fleisch sowie die berühmten Himbeeren. Im Sommer haben die Gäste Gelegenheit, die Terrasse mit einem ungezwungeneren Ambiente und einer etwas vereinfachten Speisekarte, aber mit einem besonderen Charme zu genießen.

    Restaurante Parador de La Granja

    Art der Küche: TraditionellKüche der Region Kastilien-Leon

    Spezialitäten im Parador de La Granja: Weiße Bohnen aus La Granja, Salat aus halbmariniertem Spanferkel, Auf traditionelle Weise gebratenes Spanferkel, Zarter Lammbraten aus dem Holzofen, Der typische Punsch aus Segovia, Schokoladen-Brownie

    Speiseräume: Restaurante Puerta de la Reina, Cafeteria de Infantes, Terrasse, Cocktails gibt es in der Cafeteria
    Öffnungszeiten im Parador de La Granja: Cafeteria: 11:00 - 01:00 / Mittagessen: 13:30 - 16:00 / Abendessen: 20:30 - 23:00

    Die Weinkarte im Parador de La Granja - ein Einblick in das spanische Weinangebot
    Das wichtigste Anliegen, das wir mit unserer Weinkarte verfolgen, besteht darin, den Gästen jederzeit den besten Wein anzubieten. Deshalb wurde diese Weinkarte entwickelt, auf der die einzelnen Weine der entsprechenden Kategorie zugeordnet werden:
    • Harmonie und Ausgewogenheit
    • Sekt und Champagner
    • Weißweine
    • Roséweine
    • Rotweine
    Je nach Parador sind auf der Weinkarte zwischen 15 und 90 Weine vertreten, bei denen vor allem regionale Weine im Vordergrund stehen.

    Herbstliche Eintopfgerichte, die Sie im Parador de La Granja genießen können

    Mit dem Eintreffen der Kälte zeigt das Küchenteam von Paradores ein besonderes Engagement, um Ihnen auch dieses Jahr wieder die Eintopfgerichte anbieten zu können, auf die Sie im Herbst richtig Lust haben. Unsere Küchenchefs holen die traditionellen Rezepte hervor und bereiten mit den besten regionalen Zutaten typische Eintopfgerichte für diese Jahreszeit zu. Bei Paradores sind wir Experten in Schmorgerichten. Haben Sie noch nie unsere Eintöpfe probiert? Ab jetzt gilt keine Entschuldigung mehr!

    Freuen Sie sich auf das Eintopf-Gericht „Weiße Bohnen“ im Parador de La Granja

    Dieser Eintopf ist äußerst stärkend, da er vor allem aus weißen Bohnen besteht. Die sehr großen Bohnen werden normalerweise sehr lange mit verschiedenen Zutaten, beispielsweise mit Paprikawurst aber auch mit Rippchen und Speck serviert. Aufgrund seiner besonderen Textur und der Eigenschaft, die einzelnen Geschmacksnuancen während der Zubereitungsdauer aufzunehmen, und ferner wegen der hochwertigen Beilagen, die bei den Rezepten des Paradores unerlässlich sind, ist dieses Eintopfgericht besonders in der kalten Jahreszeit ein Genuss

    Die weißen Bohnen aus El Barco de Ávila werden durch die offizielle Aufsichtsbehörde für den Schutz ihrer Qualität und Rückverfolgung sowie um ihre Herkunft zu gewährleisten, kontrolliert.

    Von uns empfohlene Restaurants, in denen Sie dieses schmackhafte Gericht unbedingt kosten sollten, sind der Parador de La Granja, im Restaurant, das sich inmitten von La Granja de San Ildefonso und ca. 5 Minuten von den Reales Jardines befindet, und der Parador de Ávila. Hier sollten Sie sich an diesem Bohnengericht nach einem morgendlichen Ausflug entlang der großartigen Stadtmauer stärken, und der Parador de Gredos mit einem herrlichen Ausblick auf den Pinar de Navarredonda, dessen Wanderweg praktisch direkt vor der Tür des Paradores beginnt. Zum Kosten der Migas empfehlen wir den Parador de Albacete, ein ruhiges Landhaus in der Mancha neben der gleichnamigen Ortschaft. Das Küchenteam vom Parador de La Granja wünscht Ihnen guten Appetit - ¡buen provecho!
    Lernen Sie die Umgebung des Parador de La Granja kennen

    • Hayedo de Montejo - den mystisches Buchenwald
      Der Hayedo de Montejo ist ein riesiger Buchenwald im Norden der Provinz Madrid. Es ist ein Ort von nationalem Interesse, in dem man neben dem Baum, der dem Gebiet seinen Namen verleiht, unter anderem Eichen, Haselnusssträucher, Birken, Stechpalmen und Kirschbäume vorfindet. Manche Buchenarten sind so alt und prachtvoll, dass sie sogar Eigennamen haben: Primera (Erste), Trono (Thron) und Ancla (Anker).

      Insbesondere nach dem Sommer besteht die Landschaft aus wunderschönen Farben, der Boden ist mit einer Decke aus Blättern bedeckt und Sie fühlen sich wie in einem Filmszenario.Um dieses Biosphärenreservat zu betreten, müssen Sie sich hier Ihren Eintritt holen. Der Buchenwald kann jeden Tag, außer montags, kostenlos besucht werden.

      Weitere Informationen bekommen Sie an der Rezeption des Parador de La Granja

    Der Faisanera Golf

    DER FAISANERA GOLF ist ein großer Golfplatz, der sich nur wenige Minuten von unseren Paradores entfernt befindet. Sowohl Amateure als auch professionelle Spieler werden diesen Platz zu schätzen wissen, der vom Geschmack des zweifachen Siegers des Augusta Masters und Kapitän der europäischen Mannschaft, die den Ryder Cup 2012 gewann, geprägt ist. Die Anlage erfüllt alle Anforderungen großer nationaler und internationaler Wettkämpfe und wurde gemäß der Vorgaben und Empfehlungen der USGA (UnitedStates Golf Association) entworfen.

    Sowohl bei der Umsetzung des Entwurfs für den Platz als auch bei der späteren Wartung wurden die anspruchsvollsten Vorschriften im Bereich des Umweltschutzes gemäß eines strengen Umweltschutzprogramms unter besonderer Berücksichtigung der auf dem Gelände wachsenden und unter Naturschutz stehenden weißen Ulmen (ulmus-laevis) gewahrt. Ferner wurde bei der Bepflanzung speziell darauf geachtet, nur heimische Baum- und Straucharten zu wählen. Der Platz ist flach, wodurch die Bewegung sehr erleichtert wird, und besitzt eine außergewöhnliche Struktur aus sechs Par 3 und fünf Par 5.

    • Eröffnet: 2010
    • Design des Platzes von: José María Olazábal
    • Anzahl der Löcher: 18
    • Par: 71
    • Anschrift: Ctra. CL-601 Segovia nach San Ildefonso, km 7, Palazuelos de Eresma
    • Tel.: +34 921 474 212
    • Internetseite: www.lafaisaneragolf.es
    Buchungsinformation:
    • Die angegebenen Preise gelten pro Zimmer in Euro.
    • benötigen Sie mehr als ein Zimmer? Führen Sie bitte Ihre Buchung für jedes Zimmer getrennt durch.
    • falls Sie Schwierigkeiten bei Ihrer Buchung haben wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.




    Klicken Sie auf den Kalender um Ihr Reisedatum zu bestimmen, wählen Sie anschließend die Anzahl der Übernachtungen und die Anzahl der Personen.



    Kinderermäßigungen für Ihren Familienurlaub in den Parador de La Granja ****

    Januar bis Juni & November bis Dezember
    • 50% Ermäßigung pro Kind ( 3 bis 12 Jahre ) im DZ der Eltern; maximal 2 Kinder je DZ
    Juli bis Oktober
    • 25% Ermäßigung pro Kind ( 3 bis 12 Jahre ) im DZ der Eltern; maximal 2 Kinder je DZ
    Ausnahmen
    • In der Osterwoche erhalten Kinder ( 3 bis 12 Jahre ) 25% Ermäßigung
    • Während der Ski-Saison ( Dezember bis März ) erhalten Kinder ( 3 - 12 Jahre ) 25% Ermäßigung in folgenden Paradores: Parador de Arties & Parador de Vielha
    Kleinkinder
    • Kleinkinder bis einschließlich 2 Jahren erhalten 100% Ermäßigung


    Informationen

    Umbuchungen und Namensänderungen:
    • Umbuchungen und Namensänderungen sind nur bis 21 Tage vor Reisebeginn kostenpflichtig möglich. Die Änderung der Buchung wird erst wirksam, wenn der Kunde, der den Parador gebucht hat, die Bestätigung von Schlosser-Reisen GmbH vorliegen hat.