Aktuelle Topangebote

Paradores Rundreisen
Nordspanien Rundreisen
Andalusien Busreisen
Andalusien Mietwagenreisen
Paradores Spanien

Hotel Parador de Leon ***** Parador für Familienurlaub Dieser Parador ist ein historisches Gebäude Dieser Parador liegt in einmaliger Natur Parador mit einzigartigen Zimmern 



     
    Parador de León Parador de León Parador de León Parador de León Parador de León Parador de León Parador de León Parador de León Parador de León Parador de León Parador de León

    Hotel Parador de Leon *****


    Das Kloster San Marcos, dessen Bau im 16. Jh. begann, schließt an ein anderes Gebäude aus dem 12. Jh. aus den Zeiten von König Alfons VII. an.

    In Stein und Holz verewigten verschiedene Künstler eine Vergangenheit, deren Kraft noch heute zu spüren ist, und die das Hotel zu einem lebendigen Museum macht.

    In Klostergang und Kapitelsaal wird die Vergangenheit zu neuem Leben erweckt und verbindet sich dank sinnvoll gestalteter Umbauarbeiten mit der Gegenwart, in Zimmern, die einst den Pilgern Obdach gewährten, z. B. den Suiten des Originalgebäudes mit Blick auf den Platz und einen Anbau aus dem 20. Jh., in dem sich die meisten Unterkünfte befinden.

    Königliche Säle, große Zimmer, eine Bibliothek und ein Restaurant, das hauptsächlich traditionelle Küche mit einem kreativen Einschlag bietet - dies alles macht den Parador de San Marcos zu einem einzigartigen Ort am Jakobsweg und an der Vía de la Plata.


    Das Hostal de San Marcos ist eines der sehenswertesten und außergewöhnlichsten Hotels des alten Kontinents. Mit dem Bau des Gebäudes, in der Umgebung von León, neben der Brücke, die über den Fluss Bernesga führt, wurde im 16. Jahrhundert begonnen. Hier sollte der westliche Stammsitz des Militärordens von Santiago auf der Halbinsel entstehen. Das Gebäude wurde von König Ferdinand, dem katholischen König, finanziert. Das großartige Hotel ist ein wahres Museum mit herrschaftlichen Räumlichkeiten, einem Kreuzgang und einem spektakulären Kapitelsaal, großen und eleganten Gästezimmern, einer Bibliothek und einem wunderbaren Restaurant, in dem eine sorgfältig zubereitete traditionelle Gastronomie angeboten wird.

    An der gemeißelten Hauptfassade, dem Kreuzgang, an der Kirche und ihrem großartigen Chorgestühl verewigten sich einige der bekanntesten Architekten und Bildhauer des Landes und des benachbarten Frankreich. Hinter den enormen Mauern fanden wichtige Ereignisse aus der spanischen Geschichte statt, wurden Kapitel des Ordens abgehalten, ereigneten sich berühmte Zusammenkünfte wie das von Quevedo und auch tragische Epochen, wie die Zweckentfremdung als Konzentrationslager während des spanischen Bürgerkriegs.

    Im Laufe der Jahrhunderte kümmerten sich die Mönche um die gebeutelten Körper der Pilger, während die Ritter des Ordens die Halbinsel gegen die Araber verteidigten. Zum damaligen Zeitpunkt war San Marcos eine komplett eingerichtete Miniaturstadt mit Hühnerställen, Gärten, Lagerhallen, Viehställen, Weinkellern, einem Gefängnis und sogar mit einem eigenen Klerikerstab, Sanitätern und Bediensteten.

    Auch heute noch werden im Gästehaus Reisende aus allen Teilen der Welt beherbergt, die hier eine Gelegenheit finden, in die Geschichte einzutauchen. Sie entdecken in diesem wunderbaren Rahmen eine große und einzigartige Stadt, deren Kulturgüter die Vergangenheit als Hauptstadt des Königreichs und ihre herausragende Rolle im Laufe der Jahrhunderte widerspiegeln.

    León birgt herrliche Kleinode wie die gotische Kathedrale, mit einem der wunderbarsten Glasfenster ganz Europas, die romanischen Fresken in der Stiftskirche San Isidro, die auch als die „Sixtinischen Kapelle der Romanik“ bekannt ist, sowie die beeindruckende Fassade im Platereskenstil des Paradors selbst.

    Auch die Stadt lässt sich nicht verstehen ohne den Zauber der Altstadt oder die Tapas im Stadtviertel Barrio Húmedo, ohne die Spaziergänge über die Plaza de San Martín und die Plaza de las Palomas, ohne die Wegstrecken auf dem Pilgerweg nach Santiago, die Ruta Romana, das Judenviertel und die Brunnen. León ist ein Synonym für ewige Schönheit - eine wunderbare Hinterlassenschaft, die niemanden unberührt lassen wird.


    Hier geht es zu einer ausführlichen Information zu dem Parador de Leon ***** und dem Ort Leon
    Zur dem Parador de Leon ***** und dem Ort Leon gibt es ausführlich Informtionen in den Parador-Geschichten.

    HYGIENEKONZEPT


    Ihr Reiseveranstalter bei diesen Paradores & Paradores-Rundreisen-Angeboten ist das Spanische Unternehmen Paradores de Turismo de España S.M.E.,S.A.
    Die Adresse ist PARADORES DE TURISMO DE ESPAÑA, S.M.E. S.A., Calle José Abascal, 2-4, 28003 Madrid, Steuernummer: CIF A-79855201. Die Paradores & Paradores-Rundreisen werden vermittelt durch Schlosser-Reisen GmbH.

    Ausstattung im Hotel Parador de Leon *****


    Allgemein:
    • Anzahl Betten gesamt: 452
    • Anzahl DZ mit Einzelbetten: 195
    • Anzahl DZ mit Doppelbett: 15
    • Anzahl DZ mit Salon: 16
    • Behindertengerechter Zugang: Nein
    • Haustiere erlaubt: Nein
    • Devisentausch: Ja
    • Kreditkartenakzeptanz: Ja
    Ausstattung:
    • Restaurant
    • Bar
    • Tagungsraum
    • Lift
    • Internet in Gem.-Räumen
    • Wäscherei
    • Mietsafe
    Zimmer:
    • Klimaanlage
    • Zentralheizung
    • Minibar
    • Fernseher
    • Canal+
    • Telefon
    • Internet (W-LAN)
    • Fön
    Außenanlage:
    • Garten
    • Parkplatz (Kostenlos)


    Entfernungen vom Parador de Leon *****

    • Flughafen Leon: 6km
    • Nächster Bahnhof: 1km
    • Leon - Sehenswert: Kathedrale und Museum, San Isidoro und Museum, Botines-Haus
    • Valporquero: 43km
    • Astorga und Maragata-Gebiet : 46km
    • Castrillo de los Polvazares: 50km
    • Las Médulas: 125km


    Welcher Parador ist maximal 250km vom Parador de Leon ***** entfernt?


    Aktivitaeten

    • Reiten, Alpiner Skisport, Hallenfußball, Tennis, Squash, Basketball, Handball, Forellenangeln, Jagd, Motorwassersport, Golf

    Standort Parador de Leon *****


    Die sorgfältige, feine und elegante Ausstattung des Restaurants Rey Don Sancho bildet den geeigneten Rahmen für den Genuss einer traditionellen Karte mit einem Hauch Innovation und Lebensmitteln aus der Region wie dem Rauchfleisch und der Blutwurst aus León, sowie schmackhaften Gerichten, beispielsweise dem Kalbsfilet aus Riaño mit süßsauren Feigen und Kastanienpüree. Auch das Weinangebot ist vielfältig und stammt aus der Umgebung. Kosten Sie einen Wein mit Herkunftsbezeichnung Tierra de León - Sie werden begeistert sein.

    Alle Gerichte unserer Speisekarte eignen sich optimal für Arbeitsessen oder eine Zusammenkunft mit Freunden, wenn Sie eine sorgfältig zubereitete Küche in einem Ambiente mit Persönlichkeit suchen. Die Karte bietet die besten Geschmacksrichtungen der traditionellen Küche in Begleitung ausgezeichneter Weine mit den Herkunftsbezeichnungen Bierzo und Tierra de León.

    Restaurante Especia Parador de León

    Art der Küche: Traditionelle Küche der Region Kastilien-Leon

    Spezialitäten im Parador: Rauchfleisch aus León in hauchdünnen Streifen „Gran Reserva“, Blutwurst aus León mit Bauernbrot, Panierter Kabeljau mit einem Eintopf aus Schweinsfüßen, Ragout aus Seeteufel und Meeresfrüchten, Kalbsfilet aus Riaño mit süßsauren Feigen und Kastanienpüree

    Speiseräume: Restaurante Rey Don Sancho, Cafeteria, Terrasse
    Öffnungszeiten: Cafeteria: 11:00 - 00:30 / Frühstück: 07:30 - 11:00 / Mittagessen: 13:30 - 15:30 / Abendessen: 21:00 - 23:30

    Die Weinkarte - ein Einblick in das spanische Weinangebot
    Das wichtigste Anliegen, das wir mit unserer Weinkarte verfolgen, besteht darin, den Gästen jederzeit den besten Wein anzubieten. Deshalb wurde diese Weinkarte entwickelt, auf der die einzelnen Weine der entsprechenden Kategorie zugeordnet werden:
    • Harmonie und Ausgewogenheit
    • Sekt und Champagner
    • Weißweine
    • Roséweine
    • Rotweine

    • Je nach Parador sind auf der Weinkarte zwischen 15 und 90 Weine vertreten, bei denen vor allem regionale Weine im Vordergrund stehen.
    Buchungsinformation:
    • Die angegebenen Preise gelten pro Zimmer in Euro.
    • benötigen Sie mehr als ein Zimmer? Führen Sie bitte Ihre Buchung für jedes Zimmer getrennt durch.
    • falls Sie Schwierigkeiten bei Ihrer Buchung haben wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.




    Klicken Sie auf den Kalender um Ihr Reisedatum zu bestimmen, wählen Sie anschließend die Anzahl der Übernachtungen und die Anzahl der Personen.



    Kinderermäßigungen für Ihren Familienurlaub in den Parador de Leon *****

    Januar bis Juni & November bis Dezember
    • 50% Ermäßigung pro Kind ( 3 bis 12 Jahre ) im DZ der Eltern; maximal 2 Kinder je DZ
    Juli bis Oktober
    • 25% Ermäßigung pro Kind ( 3 bis 12 Jahre ) im DZ der Eltern; maximal 2 Kinder je DZ
    Ausnahmen
    • In der Osterwoche erhalten Kinder ( 3 bis 12 Jahre ) 25% Ermäßigung
    • Während der Ski-Saison ( Dezember bis März ) erhalten Kinder ( 3 - 12 Jahre ) 25% Ermäßigung in folgenden Paradores: Parador de Arties & Parador de Vielha
    Kleinkinder
    • Kleinkinder bis einschließlich 2 Jahren erhalten 100% Ermäßigung


    Informationen

    Umbuchungen und Namensänderungen:
    • Umbuchungen und Namensänderungen sind nur bis 21 Tage vor Reisebeginn kostenpflichtig möglich. Die Änderung der Buchung wird erst wirksam, wenn der Kunde, der den Parador gebucht hat, die Bestätigung von Schlosser-Reisen GmbH vorliegen hat.