Aktuelle Topangebote

Paradores Rundreisen
Nordspanien Rundreisen
Andalusien Busreisen
Andalusien Mietwagenreisen
Paradores Spanien

Hotel Parador de Zamora **** Dieser Parador ist ein historisches Gebäude Parador mit einzigartigen Zimmern Parador mit einer besonderen Lage 


Parador de Zamora

     
    Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora Parador de Zamora

    Hotel Parador de Zamora ****
    Renaissancepalast aus dem 15. Jahrhundert


    In der Altstadt der Landeshauptstadt Zamora erwartet Sie ein hübscher Palast, der auf einer ehemaligen arabischen Festung erbaut und als Parador de Zamora eingerichtet wurde. Der Parador de Zamora bietet den Gästen die Gelegenheit, die ganze Schönheit der Umgebung, Sehenswürdigkeiten und Kunstschätze dieser Gegend kennen zu lernen. Das mittelalterliche Flair im Interieur, dem anhand von Ritterrüstungen, Wandteppichen und Himmelbetten Ausdruck verliehen wird, harmoniert wunderbar mit dem Renaissancestil des Hofes, der verglasten Holzveranda und Familienwappen. Die Einrichtungen des Parador de Zamora werden durch zwei Tagungsräume, einen Swimmingpool sowie die exzellenten Gerichte der traditionellen Küche abgerundet.

    Aufgrund des günstigen Standortes der Stadt Zamora, an einer Wegkreuzung des Silberweges, ist dieser ein wunderbar ruhiger Ort. Die schönen Kulturgüter der Stadt lernt man am besten auf einem angenehmen Rundgang kennen. Die Kathedrale mit ihrer gewölbten und gerippten Kuppel, das Kloster De las Dueñas, der zarte Hauch nach Jugendstil und die an vielen Gebäuden sichtbare Romanik, das Schloss Zamoras sowie das Museum Baltasar Lobo bilden eine geschichtliche und künstlerische Einheit, die den Besucher faszinieren wird.

    Kommen Sie und genießen Sie an den Ufern des Duero die Sehenswürdigkeiten, die Gastronomie, und den Glanz dieser Stadt in einer einzigartigen Übernachtungsmöglichkeit.


    Im historischen Zentrum der Hauptstadt Zamora befindet sich das der Parador de Zamora, welcher auf dem römischen Wohnviertel Mitte des 15. Jahrhunderts konstruiert wurde. Er bietet dem Reisenden die Möglichkeit die ganze Schönheit der Natur-, Denkmal- und Kunstumgebung des Gebietes von Zamora zu entdecken. Das mittelalterliche Flair im Inneren, das man an den Rüstungen, noblen Stoffen und den attraktiven Betten mit Baldachin sehen kann. Dieses wird mit dem Renaissancestil seines Innenhofes, der verglasten Galerie aus Holz und den Wappen kombiniert.

    Im Parador de Zamora gibt es zwei Konferenzräume und ein erfrischendes Schwimmbad im gepflegten Garten im Außenbereich. Die Böden und Balken aus Holz strahlen Wärme aus, mit einer Dekoration, die ein nobles Flair erzeugen.

    Die Menükarte des Restaurants bietet ausgezeichnete Gerichte der traditionellen Küche wie bacalao a la tranca (Kablejauconfit), pulpo a la sanabresa (Tintenfisch nach Sanabria-Art), presas de ternera (gefüllter Kalbsbraten) und bei den Nachspeisen: rebojo zamorano (Zamorianische Eierkuchen) und natillas almendradas (eine spanische Eiercreme mit Mandeln).


    Hier geht es zu einer ausführlichen Information zu dem Parador de Zamora **** und dem Ort Zamora
    Zu dem Parador de Zamora **** und dem Ort Zamora gibt es ausführlich Informationen in den Parador-Geschichten.

    HYGIENEKONZEPT


    Ihr Reiseveranstalter bei diesen Paradores & Paradores-Rundreisen-Angeboten ist das Spanische Unternehmen Paradores de Turismo de España S.M.E.,S.A.
    Die Adresse ist PARADORES DE TURISMO DE ESPAÑA, S.M.E. S.A., Calle José Abascal, 2-4, 28003 Madrid, Steuernummer: CIF A-79855201. Die Paradores & Paradores-Rundreisen werden vermittelt durch Schlosser-Reisen GmbH.

    Ausstattung im Hotel Parador de Zamora ****


    Allgemein:
    • Anzahl Betten gesamt: 103
    • Anzahl DZ mit Einzelbetten: 41
    • Anzahl DZ mit Doppelbett: 5
    • Anzahl DZ mit Salon: 6
    • Behindertengerechter Zugang: Nein
    • Haustiere erlaubt: Nein
    • Devisentausch: Ja
    • Kreditkartenakzeptanz: Ja
    Ausstattung:
    • Restaurant
    • Bar
    • Souvenir-Geschäfte
    • Lift
    • Internet in Gem.-Räumen
    • Mietsafe
    Zimmer:
    • Klimaanlage
    • Zentralheizung
    • Minibar
    • Fernseher
    • Canal+
    • Telefon
    • Internet (W-LAN)
    • Fön
    Außenanlage:
    • Schwimmingpool im Freien
    • Mietgarage


    Entfernungen vom Parador de Zamora ****

    • Flughafen Madrid: 290km
    • Nächster Bahnhof: 1km
    • Zamora - Sehenswert: Kathedrale, Kloster Las Dueñas
    • Toro: 33km - Sehenswert: Stiftskirche Santa María la Mayor
    • La Hiniesta: 9km - Sehenswert: Kirche mit gotischer Malerei
    • See von Sanabria: 100km
    • Campillo: 20km


    Welcher Parador ist maximal 250km vom Parador de Zamora **** entfernt?

    Standort Parador de Zamora ****


    Im Parador de Zamora bieten wir unseren Gästen die beste Gastronomie Zamoras mit Gerichten wie Kabeljau mit Knoblauch, Kalbskeule, Eiergebäck, Vanillepudding mit Mandelaroma und Reis auf die Art Zamoras. In der Küche der Region fehlen auch nicht kräftige Gewürze für die Lebensmittel der Region, Hülsenfrüchte, Fleisch und Aufschnitt. Der intensive Geschmack ist charakteristisch für eine Küche, die Sie begeistern wird.

    Zu den köstlichen Gerichten gehört auch der typische Reis auf die Art Zamoras mit Petersilie, Thymian, Oregano, Knoblauch, Paprika und Zwiebel, der Fleischeintopf, der aus feinen Kichererbsen aus Fuentesaúco zubereitet wird, sowie die Linsen à la Zamorana. Aus den fruchtbaren Flussauen des Duero stammen Rot- und Blumenkohl, Gemüseartischocken, Tomaten und Paprika, die köstlich à la Toresana gefüllt werden. Kommen Sie und machen Sie eine köstliche gastronomische Erfahrung.

    Restaurante Parador de Zamora
    Art der Küche: Regionalle Küche der Region Kastilien-Leon
    Spezialitäten im Parador de Zamora: Käseplatte mit einer Auswahl an Käsesorten aus Zamora mit Herkunftsbezeichnung, Reis auf die Art Zamoras mit Schweinefleischwürfeln, Kalbskotelett aus Aliste, Lammschulter à la Zamorana, Kabeljau mit Knoblauch, Blätterteiggebäck mit Konditorcreme

    Speiseräume: Restaurante de Los Condes, Cafeteria-Terrasse, El Mirador del Duero
    Öffnungszeiten im Parador de Zamora: Cafeteria: 10:30- 00:00, samstags und sonntags von 11:00 - 00:00
    Frühstück: 07:45 - 10:30, samstags und sonntags von 08:00 - 11:00
    Mittagessen: 13.00 - 15.30
    Abendessen: 20:30 - 23:00

    Die Weinkarte im Parador de Zamora- ein Einblick in das spanische Weinangebot
    Das wichtigste Anliegen, das wir mit unserer Weinkarte verfolgen, besteht darin, den Gästen jederzeit den besten Wein anzubieten. Deshalb wurde diese Weinkarte entwickelt, auf der die einzelnen Weine der entsprechenden Kategorie zugeordnet werden:
    • Harmonie und Ausgewogenheit
    • Sekt und Champagner
    • Weißweine
    • Roséweine
    • Rotweine

    • Je nach Parador sind auf der Weinkarte zwischen 15 und 90 Weine vertreten, bei denen vor allem regionale Weine im Vordergrund stehen.
    Lernen Sie die Umgebung des Parador de kennen

    Zamora ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und liegt in der Nordwesthälfte der iberischen Halbinsel. Die Altstadt des Ortes gilt als historisch-künstlerische Anlage. Der eigentliche Stadtkern wurde auf einem lang gestreckten Grundriss entworfen und ist größtenteils von einer Stadtmauer umgeben, die sich an den Ufern des Duero erstreckt. Durch den Fluss wird die Ortschaft im Süden begrenzt. Dadurch erhielt die Stadt auch ihren Spitznamen „La bien cercada“ (die fest umschlossene).

    Bedeutend sind vor allem die römischen Bauwerke Zamoras, weshalb der Ort auch als die „Stadt der Romanik“ bekannt ist. In dieser Epoche entstandenen 23 Tempel und 14 Kirchen in der Altstadt. Damit ist Zamora die europäische Stadt mit den meisten gut erhaltenen romanischen Tempeln. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören die Kathedrale, das Schloss, die Stadtmauer, eine Brücke, zwei Paläste und neun Herrenhäuser sowie ferner auch verschiedene Jugendstilgebäude.
    Genießen Sie Kulturtourismus? Hegen Sie eine Leidenschaft für Kulturgüter und jahrhundertealte Architektur? Heute empfehlebn wir Ihnen eine Kurzreise nach Zamora. Zamora ist eine der Städte in Kastilien und León, die dem Reisenden, der mehr als Sonne und Strand sucht, viel zu bieten hat.

    Mitten in der Stadt werden Sie einen optimalen Platz für die Übernachtung im Parador de Zamora finden, von dem aus Sie Ihre Tagestouren planen können. Nach einem anstrengenden Wandertag bietet es sich zur Erholung an, sich vom Küchenteam des Parador de Zamora verwöhnen zu lassen. Kosten Sie beispielsweise das Stargericht, Reis auf die Art Zamoras mit geröstetem iberischem Speck. Der Parador de Zamora ist ein Renaissancepalast aus dem 15. Jahrhundert, der früher eine arabische Festung, eine Alcazaba, war. Der Kreuzgang dieses einzigartigen Parador de Zamora in der Stadt ist bewundernswert – Sie werden ihn fotografieren wollen.

    Die Stadt Zamora selbst ist geschichtlich und kulturell sehr bedeutend und besitzt architektonisch interessante Plätze, die den Lauf der Jahrhunderte überdauerten. Zamora, eine Stadt, die man Schritt für Schritt entdecken sollte. Sind Sie schon begeistert? Notieren Sie sich das von uns vorbereitete Programm, mit dem Sie Ihre Reise maximal genießen werden.

    1. Tag: Ein Spaziergang durch die Altstadt
    Zamora ist weltweit die Stadt mit der meisten Romanik, ein Reichtum an Sehenswürdigkeiten, der jedes Jahr tausende Reisende anzieht, die wissen möchten, warum Zamora die Stadt der Romanik genannt wird.

    Die gesamte Altstadt ist schon für sich genommen eine Sehenswürdigkeit. Lassen Sie es mit Ruhe angehen und bummeln Sie durch die Hauptstraßen des Ortes, San Torcuato, Santa Clara, Ramos Carrión, Rúa los Francos und Rúa los Notarios bis zur Kathedrale. Ferner sollten Sie sich dabei aber nicht entgehen lassen:
    • Die Brücke Puente Nuevo
    • Die Plaza Mayor
    • Den Palacio de Momos
    • Das ehemalige Hospital de la Encarnación
    • Die Kirche San Pedro
    • Die Kirche San Idelfonso
    • Die Kirche San Claudio de Olivares
    • Die Kirche Santiago de los Caballeros
    • Die Kirche Magdalena
    • Die Kirche San Esteban
    • Die Kirche Santa María de la Horta
    • Die Kirche San Juan de Puerta
    • Die Kirche Santiago del Burgo
    • Die Kirche Santa Lucía
    • Das Denkmal von Viriato
    • Den Palast Cordón

    Sie müssen auch unbedingt den Kreuzgang des Paradors de Zamora besichtigen, in dem Sie bei jedem Schritt ein Kunstwerk entdecken werden.

    2. Tag: Die reine Natur in den Arribes del Duero
    Die Gegend ist spektakulär und Sie sollten einen Tag für einen Ausflug reservieren, um die Natur in ihrem Reinzustand zu genießen. Unternehmen Sie einen Ausflug in den Naturpark Arribes del Duero, der sich in weniger als einer Autostunde vom Parador de Zamora erreichen lässt, und atmen Sie die Luft in dieser über 100.000 Hektar großen Landschaft. Sie sollten unbedingt versuchen, eine Wegstecke einer der großen Wanderwege zu machen - ein sehr unterhaltsamer und gesunder Programmpunkt.

    Nach einem anstrengenden Wandertag bietet es sich zur Erholung an, sich vom Küchenteam des Paradores de Zamora verwöhnen zu lassen. Kosten Sie beispielsweise das Stargericht, Reis auf die Art Zamoras mit geröstetem iberischem Speck.

    3. Tag: Die Routen des Weintourismus
    Wenn Sie sich für Weine interessieren, dann sollten Sie sich die Bedeutung dieser Provinz merken. Hier befinden sich die Herkunftsbezeichnungen Toro, Arribes, Tierra del Vino de Zamora sowie die geschützte Herkunftsbezeichnung Valles de Benavente. Beim Besuch dieser Gegend ist eine Weinroute unbedingt angezeigt. Wir empfehlen Ihnen die Landstraße N-122 in Richtung Toro (40 km entfernt) zu nehmen. Hier finden Sie verschiedene Weingüter, in denen Sie Weine direkt an ihrem Herstellungsort in jeder Saison verkosten können.

    Die Firma Paradores bietet Ihnen die Möglichkeit, fertige Paradores-Rundreisen für Ihren Spanien-Urlaub zu buchen. Sie können auswählen zwischen 4 Tage Paradores-Rundreise, oder 8 Tage Paradores-Rundreise. Paradores-Rundreisen finden Sie hier
    Buchungsinformation:
    • Die angegebenen Preise gelten pro Zimmer in Euro.
    • benötigen Sie mehr als ein Zimmer? Führen Sie bitte Ihre Buchung für jedes Zimmer getrennt durch.
    • falls Sie Schwierigkeiten bei Ihrer Buchung haben wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.




    Klicken Sie auf den Kalender um Ihr Reisedatum zu bestimmen, wählen Sie anschließend die Anzahl der Übernachtungen und die Anzahl der Personen.



    Kinderermäßigungen für Ihren Familienurlaub in den Parador de Zamora ****

    Januar bis Juni & November bis Dezember
    • 50% Ermäßigung pro Kind ( 3 bis 12 Jahre ) im DZ der Eltern; maximal 2 Kinder je DZ
    Juli bis Oktober
    • 25% Ermäßigung pro Kind ( 3 bis 12 Jahre ) im DZ der Eltern; maximal 2 Kinder je DZ
    Ausnahmen
    • In der Osterwoche erhalten Kinder ( 3 bis 12 Jahre ) 25% Ermäßigung
    • Während der Ski-Saison ( Dezember bis März ) erhalten Kinder ( 3 - 12 Jahre ) 25% Ermäßigung in folgenden Paradores: Parador de Arties & Parador de Vielha
    Kleinkinder
    • Kleinkinder bis einschließlich 2 Jahren erhalten 100% Ermäßigung


    Informationen

    Umbuchungen und Namensänderungen:
    • Umbuchungen und Namensänderungen sind nur bis 21 Tage vor Reisebeginn kostenpflichtig möglich. Die Änderung der Buchung wird erst wirksam, wenn der Kunde, der den Parador gebucht hat, die Bestätigung von Schlosser-Reisen GmbH vorliegen hat.