Aktuelle Topangebote

Paradores Rundreisen
Nordspanien Rundreisen
Andalusien Busreisen
Andalusien Mietwagenreisen
Paradores Spanien

Hotel Parador de Olite *** Dieser Parador ist ein historisches Gebäude Parador mit einzigartigen Zimmern 


Parador de Olite

     
    Parador de Olite Parador de Olite Parador de Olite Parador de Olite Parador de Olite Parador de Olite Parador de Olite Parador de Olite Parador de Olite Parador de Olite Parador de Olite Parador de Olite Parador de Olite Parador de Olite Parador de Olite

    Hotel Parador de Olite ***
    Der Parador de Olite ist ein Burgpalast aus dem 14. Jahrhundert


    Zu diesem herrlichen Steingemäuer, in dem sich mittelalterliche Winkel verbergen, gehört teilweise auch der majestätische Schlosspalast von Olite, der zur nationalen Sehenswürdigkeit erklärt wurde. Hier ist der Parador der Ortschaft untergebracht. Die Gemeinschaftsbereiche und ein Teil der Gästezimmer des Hotels gehören zum Palast. Die Innenraumgestaltung wird Sie überraschen - bunte Glasfenster, Bogengänge und mittelalterliche Dekorationen sind hier bestens erhalten. Der Palast ist eines der schönsten Beispiele für die gotischen Zivilbauten in Navarra und einer der bedeutendsten in ganz Europa. Sie werden sich in seinen jahrhundertealten Steinmauern wie in einer Oase der Ruhe und des Friedens fühlen.

    Ein Spaziergang durch die engen Straßen des Ortes Olite führt vorbei an edlen Herrenhäusern aus Stein mit Familienwappen. Bald entdeckt der Besucher die römische bewehrte Anlage. Auch die Besichtigung des Klosters La Oliva wird Ihnen sicher gefallen. Die hier lebenden Zisterziensermönche, wandeln mit ihren weißen Gewändern in seinen Gemäuern und halten im Kreuzgang des Zönobiums ihre Gebetsstunden ab.

    Das wunderbare Mittelmeerklima des Ortes lässt die Gegend zu einem Paradies für den Weinanbau werden. Der Reisende hat hier Gelegenheit, Weinkellereien zu besuchen und exquisite Tropfen zu kosten. Jedes Jahr im August findet hier ferner ein mittelalterliches Stadtfest statt, bei dem Könige und Prinzessinnen, Zauberer und Spielleute, Falkner und Bogenschützen die Stadt wieder ins Mittelalter zurückversetzen.


    Das Hotel befindet sich teilweise in den Räumlichkeiten des zum Nationaldenkmal erklärten herrschaftlichen Schlosspalastes aus dem 14. Jhd.: Die Gemeinschaftseinrichtungen und einige Zimmer sind im Schlosspalast untergebracht, während die restlichen Zimmer in einem Nebengebäude liegen.

    Hinter seinen Steinmauern liegen verborgene Winkel, die unter anderem die mittelalterliche Atmosphäre wieder aufleben lassen. Kirchenfenster, Arkaden und andere typisch mittelalterliche Elemente sind im Inneren und an den Außenwänden des Schlosspalastes erhalten.

    Zwischen den Ziegelsäulen und -arkaden im Speisesaal befinden sich herrliche Auslagen für heimische Produkte wie Spargel aus Navarra, eingelegte rote Paprikaschoten, Lammkeule mit Paprika oder Kabeljau mit Knoblauch.

    Wie kommen Sie zum Parador de Olite
    Olite liegt 5 km südlich der Ortschaft Tafalla. Es empfiehlt sich die Anfahrt über die Landstraße N-121. Der Parador de Olite erwartet Sie.


    Hier geht es zu einer ausführlichen Information zu dem Parador de Olite *** und dem Ort Olite
    Zu dem Parador de Olite *** und dem Ort Olite gibt es ausführlich Informationen in den Parador-Geschichten.

    HYGIENEKONZEPT


    Ihr Reiseveranstalter bei diesen Paradores & Paradores-Rundreisen-Angeboten ist das Spanische Unternehmen Paradores de Turismo de España S.M.E.,S.A.
    Die Adresse ist PARADORES DE TURISMO DE ESPAÑA, S.M.E. S.A., Calle José Abascal, 2-4, 28003 Madrid, Steuernummer: CIF A-79855201. Die Paradores & Paradores-Rundreisen werden vermittelt durch Schlosser-Reisen GmbH.

    Ausstattung im Hotel Parador de Olite ***


    Allgemein:
    • Anzahl Betten gesamt: 85
    • Anzahl DZ mit Einzelbetten: 33
    • Anzahl DZ mit Doppelbett: 2
    • Anzahl DZ mit Salon: 7
    • Anzahl Einzelzimmer: 1
    • Behindertengerechter Zugang: Ja
    • Haustiere erlaubt: Nein
    • Devisentausch: Ja
    • Kreditkartenakzeptanz: Ja
    Ausstattung:
    • Restaurant
    • Bar
    • Souvenir-Geschäfte
    • Tagungsraum
    • Lift
    • Internet in Gem.-Räumen
    • Wäscherei
    • Mietsafe
    Zimmer:
    • Klimaanlage
    • Zentralheizung
    • Minibar
    • Fernseher
    • Hintergrundmusik
    • Telefon
    • Internet (W-LAN)
    • Fön
    Außenanlage:


    Entfernungen vom Parador de Olite ***

    • Flughafen Navarra: 45km
    • Nächster Hafen: 135km
    • Nächster Bahnhof: 0.2km
    • Olite - Sehenswert: Burg Kirche Santa María la Real
    • Carcastillo: 30km - Sehenswert: Kloster von Oliva
    • Pamplona / Iruña: 45km - Sehenswert: Kathedrale, Zitadelle, Stadtmauern vom Tor des Zumalacárregui


    Welcher Parador ist maximal 250km vom Parador de Olite *** entfernt?


    Aktivitaeten

    • Bergsteigen, Burg Abstieg an Steilwänden, Paragleiten, Drachenfliegen, Kurse im Wildwassersport, Rafting auf den Flüssen der Pyrenäen

    Standort Parador de Olite ***


    Die Steinsäulen und -bögen des Speisesaals bieten eine ausgezeichnete Auslage für die typischen Produkte der Region, z. B. die Spargel aus Navarra, die roten Paprika, den Lammeintopf mit Paprika und den Kabeljau auf die Art Navarras. Frisches Gartengemüse aus Navarra, Artischocken, Spargel und frische weiße Bohnen stehen hier auf der Speisekarte.

    Lassen Sie sich von den köstlichen Gartengemüsen verführen, genießen Sie das große Kotelett und die Braten und lassen Sie sich auch die Desserts nicht entgehen, denn es stehen Käse, Quarkspeisen, Blätterteiggebäck und Sahnequadrate auf der Speisekarte. Kommen Sie und genießen Sie den unverfälschten ursprünglichen Geschmack einer Gastronomie, die sich die kulinarische Tradition und die Authentizität der Lebensmittel aus der Region Navarra bewahren konnte.

    Restaurante Parador de Olite

    Art der Küche: Traditionelle Küche der Region Navarra

    Spezialitäten im Parador: Gemüsesuppe, Kabeljau auf die Art Navarras, Lammeintopf mit Paprika, Mandeltorte aus Ujue

    Speiseräume: Restaurant, Cafeteria, Terrasse
    Öffnungszeiten: Cafeteria: 11:00 - 24:00 / Frühstück: 7:00 - 11:00 / Mittagessen: 13:30 - 16:00 / Abendessen: 20:30 - 23:00

    Die Weinkarte - ein Einblick in das spanische Weinangebot
    Das wichtigste Anliegen, das wir mit unserer Weinkarte verfolgen, besteht darin, den Gästen jederzeit den besten Wein anzubieten. Deshalb wurde diese Weinkarte entwickelt, auf der die einzelnen Weine der entsprechenden Kategorie zugeordnet werden:
    • Harmonie und Ausgewogenheit
    • Sekt und Champagner
    • Weißweine
    • Roséweine
    • Rotweine

    • Je nach Parador sind auf der Weinkarte zwischen 15 und 90 Weine vertreten, bei denen vor allem regionale Weine im Vordergrund stehen.
    Die Lampe, die niemals ausgeht, im Parador de Olite

    Es wird gemunkelt, dass im Parador de Olite ein Geist wohnt, für den es ein Fest ist, wenn das Licht das Bild erleuchtet.

    Bei Paradores gibt es das ein oder andere Reiseziel, an dem Sie neben der besten Gastronomie und zauberhaften Hotels an unglaublichen Orten möglicherweise auch die eine oder andere Überraschung während Ihres Aufenthalts erleben werden. Trauen Sie sich weiterzulesen? Wir unternehmen einen Rundgang durch die Geheimnisse der Paradores de Olite.

    In Navarra gibt es einen Prinzen, der so sehr von einem der Portraits an den Wänden des Paradores de Olite verzaubert ist, dass er nicht zulässt, die Lampe zu löschen, von der dieses Bild beleuchtet wird. Ganz gleich, ob ein Stromausfall das Gebäude in Dunkelheit taucht, das betreffende Licht bleibt, als wolle es sagen: „Hier bin ich und das ist mein Palast“. Darüber hinaus handelt es sich um einen äußerst ruhigen Geist, von dem die Gäste nicht gestört werden und der ihre Ruhe niemals beeinträchtigt.
    Ein dreitägiger Parador-Urlaub im Parador de Olite

    Heute unternehmen wir einen Ausflug zu einem Reiseziel mit einem besonderen Zauber, zu einem Schlosspalast, der ein nationales Wahrzeichen ist und in einer zauberhaften Ortschaft steht, die sehr viel Sehenswertes bietet – wir reisen nach Olite!

    Der Parador de Olite befindet sich in einem beeindruckenden Schlosspalast, der nur 42 km von Pamplona entfernt liegt. Die Anlage trotzte erfolgreich dem Lauf der Zeit seit ihrem Bau im 14. Jahrhundert. Heute ist in einem Teil der Schlossanlage der Parador de Olite mit 42 Gästezimmern und dem ganzen Service und der exquisiten Aufmerksamkeit der Hotelmitarbeiter untergebracht.

    Übrigens ist Olite einer dieser Paradores mit Geheimnissen und Legenden. Es heißt, ein Prinz, der einst hier wohnte, habe sich im Schloss so wohlgefühlt, dass er sich bis heute weigere, es zu verlassen. Um wen handelt es sich? Betrachten Sie bei Ihrer Ankunft das jederzeit beleuchtete Gemälde genauer - das Licht an diesem Portrait erlischt nie.

    1. Tag: Auf Entdeckung im Königspalast von Olite
    Die Größe dieses majestätischen Gebäudes verlangt eine eingehende Besichtigung. Sie können diese alleine vornehmen oder, wenn Sie Genaueres über die Geschichte dieses Schlosspalastes erfahren möchten, sich einer der angebotenen Besichtigungen mit Führung anschließen. Die Zeiten für die Führungen variieren je nach Jahreszeit. Deshalb empfehlen wir Ihnen, sich vorab zu informieren, damit Sie während Ihres Aufenthalts auch wirklich alles Interessante sehen können.

    Da Sie sich bereits im Palast aufhalten, ist heute ein guter Tag, um die Gastronomie im Parador de Olite zu kosten. Sie sollten sich unbedingt das Stargericht im Parador de Olite bestellen, Spiegeleier mit Chistorra-Wurst - Sie sind ein wahres Gedicht.

    2. Tag: Wanderungen in der Umgebung
    Aufgrund seines privilegierten Standortes bietet sich der Parador de Olite perfekt als Ausgangspunkt für einen Tagesausflug an, auf dem Sie die Gegend auf verschiedenen Wander- oder anderen leicht zugänglichen Wegen erkunden können, die zu interessanten Plätzen führen:
    • Die Einsiedelei Santa Brígida, liegt knapp sieben Kilometer von Olite entfernt und kann sowohl zu Fuß als auch mit dem Mountainbike besucht werden.
    • Die Route bis nach Beire auf einem ungefähr sechs Kilometer langen Weg durch die Felder der Gegend. Der Beginn der Strecke befindet sich an der Brücke des Cidacosflusses und führt durch Weinberge und Getreidefelder.
    Bevor Sie aufbrechen, sollten Sie unbedingt in Ruhe frühstücken und alle täglich frisch zubereiteten Köstlichkeiten des Frühstücksbuffets im Parador de Olite genießen.

    3. Tag: Für Abenteurer
    Wenn Sie sich von diesem Urlaubserlebnis mit einem intensiven Sport verabschieden möchten, dann sind Sie hier richtig. Informieren Sie sich im Parador de Olite an der Rezeption über die Anmeldung bei:
    • Einem Tagesausflug mit Bergsteigen
    • Einem Flug mit dem Deltasegler oder mit dem Segelflugzeug
    • Haben Sie Mut zum Gleitschirmfliegen? Auch das können Sie hier tun
    • Wenn Sie lieber an komplizierten Berghängen klettern und springen, dann melden Sie sich zu einem Tagesausflug mit Schluchtenabstieg an
    • Je nach Jahreszeit kommt auch eine Wildwasser-Rafting-Tour infrage.


    Buchungsinformation:
    • Die angegebenen Preise gelten pro Zimmer in Euro.
    • benötigen Sie mehr als ein Zimmer? Führen Sie bitte Ihre Buchung für jedes Zimmer getrennt durch.
    • falls Sie Schwierigkeiten bei Ihrer Buchung haben wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.




    Klicken Sie auf den Kalender um Ihr Reisedatum zu bestimmen, wählen Sie anschließend die Anzahl der Übernachtungen und die Anzahl der Personen.



    Kinderermäßigungen für Ihren Familienurlaub in den Parador de Olite ***

    Januar bis Juni & November bis Dezember
    • 50% Ermäßigung pro Kind ( 3 bis 12 Jahre ) im DZ der Eltern; maximal 2 Kinder je DZ
    Juli bis Oktober
    • 25% Ermäßigung pro Kind ( 3 bis 12 Jahre ) im DZ der Eltern; maximal 2 Kinder je DZ
    Ausnahmen
    • In der Osterwoche erhalten Kinder ( 3 bis 12 Jahre ) 25% Ermäßigung
    • Während der Ski-Saison ( Dezember bis März ) erhalten Kinder ( 3 - 12 Jahre ) 25% Ermäßigung in folgenden Paradores: Parador de Arties & Parador de Vielha
    Kleinkinder
    • Kleinkinder bis einschließlich 2 Jahren erhalten 100% Ermäßigung


    Informationen

    Umbuchungen und Namensänderungen:
    • Umbuchungen und Namensänderungen sind nur bis 21 Tage vor Reisebeginn kostenpflichtig möglich. Die Änderung der Buchung wird erst wirksam, wenn der Kunde, der den Parador gebucht hat, die Bestätigung von Schlosser-Reisen GmbH vorliegen hat.