Aktuelle Topangebote

Paradores Rundreisen
Nordspanien Rundreisen
Andalusien Busreisen
Andalusien Mietwagenreisen
Bus Rundreise Andalusien klassisch

Städtereise Barcelona

Höhepunkte

  • „Sagrada Familia“, unvollendet und einzigartig
  • Wallfahrtsort Benediktinerkloster Montserrat
  • Barcelonas Hausberg, der Montjuïc
  • Barrio Gótico, mittelalterlich-historisches Viertel

Das Besondere der Reise

  • El Born, Seefahrerviertel am alten Hafen
  • Joan Miró, Gemälde des surrealistischen Künstlers
  • Landestypische Tapas im Restaurant in Barcelona
  • Traditionelles, urtümliches Viertel Poble Sec
  • Ihr Reiseleiter mit Infos über Geschichte und Alltag


Städtereise: Barcelona – Barrio Gótico – Montjuïc – Montserrat – El Born – La Ribeira – Poble Sec

Barcelona, die katalanische Hauptstadt am Mittelmeer ist die zweitgrößte Stadt Spaniens. Sie punktet mit ihrer 2000-jährigen Geschichte, den verschiedenen international anerkannten Museen, den beeindruckenden Bauwerken und der Flaniermeile „Las Ramblas“. Durch die Lage am Mittelmeer ist hier ganzjährig ein mildes Klima. Die Rahmenbedingungen beim Spaziergang an der schönen Strandpromenade, bieten ein einzigartiges, mediterranes Ambiente.

Dieses Gefühl begleitet Sie beim Bummeln durch die belebten Gassen, die ihr eigenes Flair haben. Auf den Spuren des allgegenwärtigen Künstlers Gaudí, mit seinem einzigartigen katalonischen Jugendstil, finden Sie nahezu an jeder Straßenecke eine Tapas-Bar, mit kleinen spanischen Köstlichkeiten. Für Städtereisen bietet Barcelona einen besonderen Vorteil. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten sind einfach zu Fuß zu erreichen. Barcelona, Kulturmetropole und Kunstzentrum zugleich, ist eine Stadt mit modernem, historischen Ambiente und mediterranen Flair.




Barcelona Städte-Reise Mittwoch Tag 1: Willkommen in Barcelona, ¡Bienvenido a Barcelona!

Deutschland – Barcelona • Anreise

Mit Ihrer individuellen Anreise beginnt Ihre Barcelona-Städtereise. Je nachdem, wie früh Sie ankommen, können Sie die nähere Umgebung erkunden. Empfehlenswert ist die Flaniermeile Las Ramblas, mit der lebhaften Markthalle La Boqueria. Ihre Reiseleitung und Ihre Mitreisenden lernen Sie beim gemeinsamen Abendessen, mit typischen katalanischen Tapas, in einem regionalen Restaurant in Barcelona kennen. (A)


Barcelona Städte-Reise Donnerstag Tag 2: Barrio Gótico & auf den Spuren Gaudis

Spaziergang alter Hafen • El Born/La Ribeira • Barrio Gótico • Sagrada Familia

Ihr heutiger Stadtrundgang beginnt am alten Hafen und führt Sie entlang der neu gestalteten Promenade. Dabei wandeln Sie auch auf Gaudis Spuren, entdecken zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln das Barrio Gótico, das noch immer von der römischen Stadtmauer umgeben ist und das Viertel El Born/La Ribeira. Das gotisches Viertel wurde im 1. Jahrhundert vor Christus, als das römische Barcino, gegründet. Hier befindet sich das „wahre Herz“ von Barcelona, der historische, politische und religiöse Mittelpunkt der Stadt. Das Seefahrerviertel El Born verläuft durch den Stadtteil La Ribera, ein Straßenlabyrinth, in dem früher Handwerker ansässig waren, das heute aber ein Künstlerviertel mit Modeläden, Bars und Freizeitlokalen ist. Sie besuchen ein Meisterwerk katalanischer Gotik, die berühmte Kirche Santa Maria del Mar, bekannt als Kathedrale des Meeres (Innenbesichtigung). Bei der weiteren Erkundung des Barrio Gótico, im mittelalterlichen Stadtkern von Barcelona, begegnen Ihnen zahlreiche historische Baudenkmäler aus dem 14. und dem 15. Jahrhundert. Besonders erwähnenswert sind die imposanten Bauwerke, wie die mächtige Kathedrale von Barcelona, deren Bau schon im 11. Jahrhundert begonnen wurde. Ebenso sehenswert sind das Ensemble an der stimmungsvollen Plaça del Rei mit dem prächtigen ehemaligen Königspalast und die kleine gotischen Kapelle Santa Ágata aus dem 14. Jahrhundert mit dem angrenzenden, imposanten Palast des Stellvertreters.

Nach einer Mittagspause wandeln Sie auf den Spuren des spanischen Künstlers und Architekten Antoni Gaudí, der in Barcelona eine Reihe von Bauwerken im Stil des „Modernisme“ entworfen hat. Bei dem Bau dieser bedeutendsten Bauwerke, lies er sich besonders von Naturformen inspirieren. Das beeindruckendste Monument, die unvollendete, imposante Kirche „Sagrada Familia“, ist eines seiner letzten Werke. Sie wurde mit ihrer gewaltigen Größe und dem außergewöhnlichen Stil Gaudís als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnet und ist das Wahrzeichen der Stadt Barcelona (Innenbesichtigung). Weiter geht es zu seinen zwei berühmtesten Bauwerke, dem expressionistisch wirkenden „Casa Milà“ und „CasaBatlló“. Diese Häuser wurden von wohlhabenden, katalanischen Familien bei ihm in Auftrag gegeben (beide sind UNESCO Weltkulturerbe; Außenbesichtigung). Bewundern Sie ihre außergewöhnliche Bauart aus dem frühen 20. Jahrhundert. Mit den sanft geschwungenen Balkonen und den glasierten bunten Kacheln und vielfältigen Mosaiken, faszinieren diese einzigartigen Häuser. (F)


Barcelona Städte-Reise Freitag Tag 3: Miró, die Benediktinerabtei Montserrat & Montjuïc

Montjuïc • Sammlung Fundación Joan Miró • Teatre Grec • Schwarze Madonna in Montserrat

Heute erhalten Sie einen ganz anderen Blickwinkel auf die schöne Küstenmetropole. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren Sie zum fast 200 m hohen Berg Montjuïc. Der Hausberg Barcelonas erwartet Sie mit seiner wechselvollen Geschichte. Bereits im 17. Jahrhundert wurde hier, von den kastilischen Belagerern, eine Festungsanlage erbaut, die heute als Militärmuseum dient. Dieser Bereich ist auch bekannt für die Gebäude der internationalen Weltausstellung von 1929, mit dem deutschen Pavillon von Mies van der Rohe. Mit der großzügigen Umgestaltung dieses Gebietes, wurden hierfür die modernen Anlagen des Botanischen Gartens und der katalanischen Nationalpalast erstellt. Im Rahmen der Vorbereitung auf die Olympischen Spiele im Jahr 1992, wurde das gesamte Areal schließlich komplett erschlossen. Heute ist hier die Wohlfühlzone der Bevölkerung Barcelonas und Kataloniens, mit dem idealen Naherholungsgebiete der Stadt und einem umfangreichen Angebot an Freizeiteinrichtungen und Attraktionen. Von hier oben haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf Barcelona, den Hafen und die Küste Costa Brava.

Der nächste Höhepunkt in Ihrer Barcelona-Städtereise, ist das Museum mit der berühmten Sammlung der Fundación Joan Miró. Die vielseitige Sammlung des berühmten Künstlers, der bedeutende Werke im Stil des Surrealismus erschuf, wird hier ausgestellt. Ihr anschließender Spaziergang führt Sie durch die prachtvollen, maurisch inspirierten Gärten, mit dem Freilichttheater Teatre Grec, das sich in einem ehemaligen Steinbruch befindet. Mit einem letzten, fantastischen Blick auf das Häusermeer von Barcelona geht es weiter in das traditionsreiche Stadtviertel Poble Sec. Hier befindet sich das das klassische Barcelona, abseits der üblichen Touristenrouten.

Nachmittags fahren Sie zu dem zirka 45 km nordwestlich gelegenen Benediktinerkloster Montserrat. Der sehr bedeutende Wallfahrtsort, um das Jahr 880 gegründete, wurde in den Berg hinein gebaut. Das Kloster vereint in seiner einzigartigen Bauweise, romanische, gotische und neuzeitliche Stilelemente. Insbesondere durch die berühmte schwarze Madonna „La Moreneta“, die Schutzpatronin Kataloniens, pilgern Menschen aus vielen Ländern hier her. Vom Kloster bietet sich ein herrlicher Ausblick auf Barcelona und auf das Hinterland Kataloniens.

Für Ihr privates Abendprogramm ist die Palette der Möglichkeiten vielfältig. Wir empfehlen Ihnen, einen Spaziergang durch Ihr Viertel L'Eixample, zu den beleuchteten Bauwerken Gaudís am Passeig de Gràcia. (F)

Eixample, Stadtviertel des Modernisme
Ein echter Gegensatz zu dem engen Viertel Barri Gòtic ist der Stadtteil L'Eixample (gesprochen: laschampla). Mit dem Beginn der Industrialisierung, zirka 1850, begann sich Barcelona über die Stadtmauern hinaus auszudehnen. Es wurde notwendig, Wohn-und Arbeitsraum für die schnell wachsende Bevölkerungszahl zu schaffen. In dieser Zeit wurde das markante Schachbrettmuster der L'Eixample (Erweiterung) vom Stadtplaner Ildefons Cerdà entworfen. Die Grundrisse der amerikanischen Städte, wurden von Cerdà hier zum Vorbild genommen. Diese städtebauliche Art war in Spanien bis dahin einzigartig und innovativ.

Die Straßen wurden breit und die Kreuzungen großzügig ausgebaut (die Passeig de Gràcia ist sechsspurig!). Zur besseren Übersichtlichkeit der Kreuzungen wurden die Blocks an den Ecken abgeschrägt. Die Häuserblöcke sind allesamt quadratisch und haben einen großen Innenhof, der heute aber meist bebaut ist. Vom ursprünglichen Gedanken Cerdàs, viel Grün für die Bewohner vorzusehen, ist nicht viel geblieben. 1859 wurde der kontrovers diskutierte Bebauungsplan durch die Stadtverwaltung genehmigt.

Der mittlere Teil der L'Eixample wird oft auch als "Quadrat d'Or", goldenes Quadrat, bezeichnet, was der Eleganz dieses Viertels Rechnung trägt. Die nach Norden führende Hauptstraße Passeig de Gràcia verbindet den mittelalterlichen Stadtkern mit dem Künstlerviertel Gràcia und ist gesäumt mit schicken Boutiquen und gehobenen Restaurants. Zwei der bekanntesten Bauwerke des wohl berühmtesten Bürgers Barcelonas Antoní Gaudí können Sie an der Passeig de Gràcia bewundern, die Casa Millà und das Casa Balló. Weiter östlich liegt die Kathedrale Sagrada Familia. Insgesamt sind im Quadrat d'Or rund 150 modernistische Gebäude unter Denkmalschutz gestellt worden.
Diese Ortsinformation ist nicht Bestandteil dieser Spanien-Rundreise und dient nur der zusätzlichen Information.


Barcelona Städte-Reise Samstag Tag 4: Freizeit

Barcelona individuell erleben

Der heutige Tag bietet Ihnen die Möglichkeit, Barcelona individuell zu entdecken. Sie können ganz entspannt über die beliebten Boulevards bummeln, entlang der Palmen gesäumten Strandpromenade flanieren und sich am vier Kilometer langen Sandstrand entspannen.

Optional wird von Ihrer Reiseleitung, für den Nachmittag eine vierstündige Führung zu den Meisterwerken des katalonischen Jugendstils in Barcelona, angeboten. Gemeinsam mit der Reiseleitung lernen Sie den wunderschönen Parc Güell kennen. Die bereits 1984 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannte, von Antoni Gaudí oberhalb der Stadt angelegte traumhafte Parkanlage, beinhaltet viele erstaunliche Elemente. Lassen Sie sich überraschen von den verspielten Märchenhäusern, den mächtigen Drachenfiguren, der verzauberten Grotten und der berühmten, farbenfrohen, Endlos-Mosaikbank, die für das „Miteinander“ steht.

Das nächste, was Sie begeistern wird, ist das ebenfalls als UNESCO Weltkulturerbe ausgezeichnete Krankenhaus „Sant Pau“. Mit dem Grundgedanken der ganzheitlichen Gesundung, wurde es 1902 vom Architekten Lluís Domenech i Montaner entworfen. Die Idee, die dahinter steckt, ist das sich Patienten in einer abwechslungsreichen Natur, schneller und leichter genesen. Der Architekt hat spielerisch Natur und Fantasie miteinander vermischt. 48 verschiedene Pavillons, die mit farbenfrohen Mosaiken, modernen Skulpturen und kunstvollen Türmchen kreativ verziert sind, befinden sich auf dem weitläufigen Gelände der großzügigen Parkanlage. In jedem Pavillon befindet sich eine andere medizinische Abteilung. Diesen Ausflug können Sie bei Ihrer Reiseleitung buchen. Der Preis ist von der Teilnehmerzahl abhängig. Bei ca. 8 Teilnehmern ist der Preis ca. 73,00 Euro pro Person, inklusive den Eintritten und dem Transport mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

In einem Restaurant in Barcelona, lassen Sie beim abschließenden gemeinsamen Abendessen, Ihre Eindrücke Revue passieren. (F/A)


Barcelona Städte-Reise Sonntag Tag 5: Barcelona - Deutschland

Rückflug

Nach dem heutigen Frühstück verabschieden Sie sich von der lebhaften, beeindruckenden Metropole am Meer und begeben sich auf Ihre individuelle Heimreise. (F)


Programmänderungen vorbehalten.

Barcelona - ✶✶✶✶ Rosselló

4* Hotel Rosselló - (Barcelona / Katalonien)

IHR STADTHOTEL „ROSSELLÓ“
liegt im attraktiven Viertel „Eixample“ in Barcelona, das durch zahlreiche Bauten des Jugendstils geprägt ist. In dieser reizvollen Umgebung wohnen Sie in dem modernen 4-Sterne Hotel, nahe dem Prachtboulevard Passeig de Gracia, der für die berühmten Bauwerke Gaudís bekannt ist. Die meisten Sehenswürdigkeiten erreichen Sie leicht zu Fuß, auch eine U-Bahn-Haltestelle befindet sich in der Nähe. Das Hotel verfügt über ein elegantes Restaurant, eine Bar und eine schöne Terrasse, wo Sie sich nach Ihren Tagesausflügen erholen können. Die 94 schallisolierten Zimmer sind mit Dusche/WC oder Bad/WC, Fön, Klimaanlage/ Heizung, Sat.-TV, Safe und Minibar ausgestattet.

Verpflegung
Morgens bedienen Sie sich am internationalen Frühstücksbuffet. Am ersten und am letzten Abend speisen Sie zusammen mit Ihrer Reiseleitung in einem Restaurant in der Stadt und genießen die katalanische Küche mit ihren typischen Tapas (Wein und Wasser bei den Abendessen inklusive).


Allgemein:

Zimmer:

  • Klimaanlage: Ja
  • Fön: Ja
  • Minibar: Ja
  • Safe: Ja
  • TV: Sat.TV

Im Reisepreis Ihrer Rundreise sind enthalten:

  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • 4 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oderDusche/WC im Hotel „Rosselló“
  • Einzelzimmerzuschlag (EZ): siehe Tabelle
  • Touristensteuer
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Gala-Dinner an Silvester (im Hotel)
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • Tageskarten für die Benutzung der ÖPNV
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung bei allen Ausflügen und den Abendessen


Im Reisepreis sind nicht enthalten:

  • Gerne buchen wir Ihren Flug nach Barcelona und zurück ab ca. 220 € (inkl. Steuern & Gebühren).
  • Keine Versicherung im Reisepreis enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben


Programmhinweise:

  • BITTE BEACHTEN SIE: Reiseverlauf/Leistungen gültig für alle Abreise-Termine in 2020. Reiseverlauf/Leistungen für Abreise-Termine in 2019 auf Anfrage.
  • Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anfrage oder Buchung Ihre Nationalität mit, sodass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!


Informationen zur Reise

Adiós Barcelona
Individuelle Abreise nach dem Frühstück. (F)

HINWEISE
F = Frühstück, A = Abendessen
Programmänderungen vorbehalten

VERLÄNGERUNGSMÖGLICHKEIT
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihren Urlaub zu verlängern. Verlängerungsnacht im Doppelzimmer mit Frühstück ab 95 € p.P., Einzelzimmerzuschlag: 80 €, auf Anfrage.

Zahlungsbedingungen

Wir dürfen Zahlungen auf den Reisepreis vor Beendigung der Pauschalreise nur fordern oder annehmen, wenn ein wirksamer Kundengeldabsicherungsvertrag besteht und dem Kunden der Sicherungsschein mit Namen und Kontaktdaten des Kundengeldabsicherers in klarer, verständlicher und hervorgehobener Weise übergeben wurde. Nach Vertragsabschluss wird gegen Aushändigung des Sicherungsscheines eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises innerhalb einer Woche fällig. Die Restzahlung wird 3 Wochen vor Reiseantritt fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und unser Rücktrittsrechts aus dem in Ziffer 8 genannten Grund nicht mehr ausgeübt werden kann. Bei Buchungen bis zu 4 Wochen vor Reiseantritt ist sofort der vollständige Reisepreis fällig. Bei sehr kurzfristigen Buchungen behalten wir uns vor, nur die Zahlung per Kreditkarte oder Lastschriftverfahren anzubieten.

Leisten Sie die Anzahlung und/oder die Restzahlung nicht entsprechend den vereinbarten Zahlungsfälligkeiten, obwohl wir zur ordnungsgemäßen Erbringung der vertraglichen Leistungen bereit und in der Lage sind, unsere gesetzlichen Informationspflichten erfüllt haben und kein gesetzliches oder vertragliches Zurückbehaltungsrecht des Kunden besteht, so sind wir berechtigt, nach Mahnung mit Fristsetzung vom Pauschalreisevertrag zurückzutreten und den Kunden mit Rücktrittskosten gemäß Punkt 6 zu belasten.

Zahlungsmöglichkeiten

  • Lastschrift
  • Visa Card
  • Master Card
  • Rechnung

Stornobedingungen

Sie können jederzeit vor Reisebeginn vom Pauschalreisevertrag zurücktreten. Der Nichtantritt der Reise wird grundsätzlich wie ein Rücktritt gewertet. Treten Sie vom Reisevertrag zurück oder treten Sie die Reise nicht an, verliert SKR Reisen den Anspruch auf den Reisepreis. Stattdessen können wir eine angemessene Entschädigung verlangen, soweit der Rücktritt nicht von uns zu vertreten ist oder am Bestimmungsort oder in dessen unmittelbarer Nähe außergewöhnliche Umstände auftreten, die die Durchführung der Pauschalreise oder die Beförderung von Personen an den Bestimmungsort erheblich beeinträchtigen. Umstände sind unvermeidbar und außergewöhnlich, wenn sie nicht der Kontrolle des Reiseveranstalters unterliegen, und sich ihre Folgen auch dann nicht hätten vermeiden lassen, wenn alle zumutbaren Vorkehrungen getroffen worden wären.

Bei Rücktritt des Kunden vor Reisebeginn (Storno) hat SKR Reisen ein Wahlrecht zwischen der konkret ermittelten angemessenen Entschädigung ( 651h Abs. 2 BGB) und der nachstehenden pauschalierten Entschädigung. Die einmal getroffene Wahl kann der Reiseveranstalter nur mit Einverständnis des Kunden ändern. Wählen wir die pauschalierte Entschädigung, gilt für die Abrechnung Folgendes:

- bis 50. Tag vor Reisebeginn: 20 % des Reisepreises
- vom 49. bis 30. Tag vor Reisebeginn: 45 % des Reisepreises
- vom 29. bis 15. Tag vor Reisebeginn: 55 % des Reisepreises
- ab dem 14. Tag vor Reisebeginn: 90 % des Reisepreises

Zur Vermeidung von Missverständnissen wird empfohlen, den Rücktritt auf einem dauerhaften Datenträger (bspw. E-Mail) zu erklären.

Ihnen bleibt ausdrücklich vorbehalten, uns gegenüber nachzuweisen, dass gar kein oder ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist. Ihr gesetzliches Recht, gemäß 651e BGB einen Ersatzteilnehmer zu stellen, bleibt durch die vorstehenden Bedingungen unberührt. Eine solche Erklärung ist in jedem Fall rechtzeitig, wenn sie uns sieben Tage vor Reisebeginn unter Verwendung eines dauerhaften Datenträgers (bspw. E-Mail) zugeht. SKR Reisen kann dem Eintritt des Dritten widersprechen, wenn dieser die vertraglichen Reiseerfordernisse nicht erfüllt. Bei der Benennung einer Ersatzperson müssen wir Ihnen die entstehenden Mehrkosten berechnen. Zusätzlich dazu berechnen wir für den Mehraufwand eine Bearbeitungsgebühr von 30 € je Reisenden. Im Falle der Vertragsübertragung haften der ursprünglich angemeldete Reisekunde und der Ersatzteilnehmer als Gesamtschuldner für den Reisepreis und die durch den Eintritt des Dritten entstehenden Mehrkosten.

Sofern bei Angeboten und Sonderleistungen abweichende Stornierungs- und Buchungsbedingungen genannt sind, gehen diese vor. Bei Stornierungen sind bereits ausgehändigte Flugscheine, Bahnfahrkarten oder Fährtickets zurückzugeben, da ansonsten in jedem Fall der volle Preis berechnet werden muss.

Ihr Reiseveranstalter SKR

Wer ist SKR?
SKR Reisen sind mittlerweile ein Qualitätsmerkmal für unvergessliche Urlaubserlebnisse. Seit 1979 bietet SKR kleine Reisegruppen mit viel Freiraum und Flexibilität. Abseits vom Massentourismus reisen Sie mit erfahrenen Reiseleitern, die Ihnen Wissenswertes über Land & Leute berichten und sich intensiv um Ihre Bedürfnisse kümmern. Bei den Spanien-Rundreisen entdecken Sie mit bestem Preis und bester Qualität, zu jeder Jahreszeit neue Kulturen, Menschen und Lebensweisen. SKR bietet Rundreisen, die Ihnen zusätzlich zu Ihrer Erholung und Entspannung, vor allem authentische Erlebnisse vermitteln. Somit sind die Reisen von SKR eine ideale Ergänzung zu den anderen Spanien-Rundreisen, die wir bereits, seit mehreren Jahrzehnten, erfolgreich in unserem Programm haben.

SKR Reisen GmbH - Venloer Str. 47-53 50672 Köln - Tel: 0221933720 - eMail: agenturservice@skr.de

Wann wurde SKR gegründet?
1979 wurde SKR gegründet.

Wo ist die Firma SKR?
SKR hat seinen Sitz in Köln.

Warum sollte ich eine Reise mit SKR buchen?
  • SKR ist ein sehr verlässlicher und erfahrener Reiseveranstalter aus Köln
  • SKR bietet kleine Reisegruppen mit familiärer Atmosphäre, ab 4 Personen
  • SKR hat ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und 96% Kundenzufriedenheit!
  • SKR garantiert ausgewählte Unterkünfte und fachkundige, erfahrene Reiseleiter
TerminReisepreisEinzelzimmerStatus
29.12.2019 - 02.01.2020959 €ab 305,- €ausgebucht
18.03.2020 - 22.03.2020799 €ab 305,- €buchbar
25.03.2020 - 29.03.2020799 €ab 305,- €buchbar
08.04.2020 - 12.04.2020799 €ab 305,- €buchbar
29.04.2020 - 03.05.2020799 €ab 305,- €buchbar
20.05.2020 - 24.05.2020799 €ab 305,- €buchbar
27.05.2020 - 31.05.2020799 €ab 305,- €buchbar
06.06.2020 - 10.06.2020799 €ab 305,- €buchbar
09.09.2020 - 13.09.2020799 €ab 305,- €buchbar
16.09.2020 - 20.09.2020799 €ab 305,- €buchbar
14.10.2020 - 18.10.2020799 €ab 305,- €buchbar
21.10.2020 - 25.10.2020799 €ab 305,- €buchbar
29.12.2020 - 02.01.2021999 €ab 305,- €buchbar
31.03.2021 - 04.04.2021799 €ab 305,- €buchbar
21.04.2021 - 25.04.2021799 €ab 305,- €buchbar

zusätzlich buchbare Services
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen. 73,00 €
  • Einzelzimmerzuschlag 305,00 €
  • Einzelzimmerzuschlag 325,00 €
  • Einzelzimmerzuschlag 420,00 €
  • SKR-Flugangebot 220,00 €


Kundendaten

Bei allen mit * gekennzeichneten Felder sind Ihre Angaben unbedingt erforderlich


Reisedaten


 







Bitte überprüfen Sie, ob alle Angaben bezüglich Ihrer Reise Ihren Wünschen entsprechen und Klicken Sie anschließend auf "Anfrage senden".
Ihre Daten werden über eine gesicherte SSL Verbindung (GeoTrust Inc.) übertragen.


Für Sie könnten auch diese Reisen interessant sein: