Aktuelle Topangebote

Paradores Rundreisen
Nordspanien Rundreisen
Andalusien Busreisen
Andalusien Mietwagenreisen
Paradores Spanien

Hotel Parador de Alarcon **** Dieser Parador ist ein historisches Gebäude Parador mit einzigartigen Zimmern 


Parador in Valencia

     
    Parador in Valencia Valencia Parador Parador in Nord-Westen Valenicas Historische Burg Burg-Parador Parador Burg Historischer Parador MIttelalter licherParador Parador Rundreise

    Hotel Parador de Alarcon ****
    Diese Burg aus dem 8. Jahrhundert ist eine mittelalterliche maurische Festung


    Mit seinen mehr als 13 Jahrhunderten Geschichte wird Sie der Parador de Alarcón durch seine Monumentalität ins Mittelalter zurückversetzen. Dies geschieht vor allem durch den Bergfried und die eleganten roten und orangefarbenen Textilien. Hoch über den Flusswindungen des Júcar, auf dem zerklüfteten Felsen „Pico de los Hidalgos“, gleich einem Adlerhorst, zeigt sich der Parador in einem der schönsten Dörfer Spaniens. Alarcón, das aufgrund seines besonderen Zaubers und seiner Harmonie zur historisch-künstlerischen Anlage erklärt wurde, ist eine kleine, malerische Ortschaft. Umschlossen von einer Stadtmauer liegt das Dorf auf einer Seite des gleichnamigen Stausees. Dieses Feuchtgebiet ist einfach herrlich mit seinen feinen Sandstränden, Pinienhainen, Buchten und Felsformationen. Es besteht hier ein umfassendes Wassersportangebot mit Segeln, Windsurfen, Kanufahren und Rudern.

    Die Gewässer des Júcar, die sich ideal zum Fischen eignen, beruhigen sich während ihres Verlaufs durch Alarcón. Sie bewässern malerische Landschaften und umgeben und schützen die ehemalige arabische Festung des Ortes. Auch der Kirche Santa María muss unbedingt ein Besuch abgestattet werden, da sie einen der besterhaltenen Hochaltare aus der Renaissance besitzt. Auch der Palast von Castañeda, das Zentrum für zeitgenössische Kunst mit Wandgemälden von Alarcón, der Platz Don Juan Manuel sowie die Kirche Santo Domingo de Silos bieten einige weitere interessante Sehenswürdigkeiten.

    Die Wanderungen durch die Schlucht „Hoz de Alarcón“ führen zu herrlichen Landschaften. Es bieten sich zwei fantastische Möglichkeiten an, zum einen ein Wanderweg mit einer längeren Route (Gran Recorrido), der entlang des Júcar verläuft oder aber die kleine Route (Pequeño Recorrido), die um Alarcón herumgeführt und wunderbare Ausblicke bietet.

    Ca. 180 km von Madrid und 170 km von Valencia entfernt, ist dieses der ideale Ort für ein erholsames Wochenende, um für einige Zeit den Alltag zu vergessen. Sie brauchen nur die Stadt zu verlassen und sich zu entspannen – alles Übrige bieten Ihnen Alarcón und unser Parador.



    Diese Burg aus dem 8. Jahrhundert ist eine echte mittelalterliche Festung, die in einer Flussbiegung des Júcar auf einem Bergvorsprung an der Grenze zwischen La Mancha und der Levante sitzt. Der Paradors de Alarcón in der mittelalterlichen Burg der Grafen von Villena, ist das architektonische Ergebnis von über 13 Jahrhunderten Geschichte. Gegründet durch die Mauren im 8. Jahrhundert, wurde die Burg im 12. Jahrhundert von König Alfons VIII eingenommen. Hier wohnte der berühmte Literat Don Juan Manuel. Die Burg war Schauplatz vielfältiger Belagerungen und Aufstände. Die Erhabenheit des Paradors wird in dem Bergfried deutlich, in den Zinnen und dem Interieur.

    Im Jahr 2003 wurde der Paradors de Alarcón umgestaltet. Mit seinen 14 Zimmern ist er der kleinste Parador. Von den Arbeiten, die die Strenge und Nüchternheit des Bauwerks unterstreichen, waren die gesamten Hoteleinrichtungen betroffen. Verkleidungen wurden entfernt, sodass die Treue zum Originalbau deutlich wird.

    Prächtiges Eichenholz und eine Mischung aus modernem und klassischem Stil, gemeinsam mit den an das Mittelalter erinnernden Textilien, haben diesen Parador erneuert. Rot und Orange kontrastieren mit der Schlichtheit der Räume und bilden den Rahmen für eine veritable Bildersammlung, die auf das berühmte Museum für abstrakte Kunst in Cuenca verweist: Tapies, Redondela, Sempere, Amadeo Gabino, Alvaro Delgado, Martínez Novillo und Menchu Gal, um nur einige der in der Ausgestaltung der ehemaligen Burg der Grafen von Villena, einem Rückzugsort in der Meseta Kastiliens, präsenten Maler zu nennen.

    Einzigartiges Gästezimmer im Parador de Alarcón
    Ganz oben im Bergfried des Schlosses befindet sich das Zimmer 106, das nach dem Infanten Don Juan Manuel, einem Neffen von König Alfons X., dem Weisen, benannt wurde. Die Art des Zimmers ist beschrieben mit: geeignet für Adlige und Aristrokraten. Für einen entsprechenden Aufpreis dürfen auch Bürger in diesem erlauchten Zimmer wohnen.

    Der Schlafraum im Parador de Alarcón zeichnet sich besonders durch sein Tonnengewölbe aus, welches in Bodenhöhe beginnt und dem Raum das magische Ambiente einer mittelalterlichen Festung verleiht. Einzigartig ist dieses Zimmer insbesondere wegen seines privaten Zugangs zu den ehemaligen unteren Zinnen des Wachturms, von welchen man den herrlichen Ausblick genießen kann, mit dem dieses Hotel mit Charme denjenigen belohnt, der hier übernachtet.

    Wie kommen Sie zum Parador de Alarcón
    Kommt man über die A-3 von Madrid aus, geht es über die Ausfahrt 166 (Honrubia). Von Valencia aus nimmt man die 212 (Motilla del Palancar). Weiter geht es auf der Nationalstraße N-III und am Kilometer 187 befindet sich die Ausfahrt nach Alarcón. Der Parador de Alarcón liegt in der Ortschaft.


    Hier geht es zu einer ausführlichen Information zu dem Parador de Alarcon **** und dem Ort Alarcon
    Zu dem Parador de Alarcon **** und dem Ort Alarcon gibt es ausführlich Informationen in den Parador-Geschichten.

    HYGIENEKONZEPT


    Ihr Reiseveranstalter bei diesen Paradores & Paradores-Rundreisen-Angeboten ist das Spanische Unternehmen Paradores de Turismo de España S.M.E.,S.A.
    Die Adresse ist PARADORES DE TURISMO DE ESPAÑA, S.M.E. S.A., Calle José Abascal, 2-4, 28003 Madrid, Steuernummer: CIF A-79855201. Die Paradores & Paradores-Rundreisen werden vermittelt durch Schlosser-Reisen GmbH.

    Ausstattung im Hotel Parador de Alarcon ****


    Allgemein:
    • Anzahl Betten gesamt: 28
    • Anzahl DZ mit Einzelbetten: 4
    • Anzahl DZ mit Doppelbett: 10
    • Behindertengerechter Zugang: Ja
    • Haustiere erlaubt: Nein
    • Devisentausch: Ja
    • Kreditkartenakzeptanz: Ja
    Ausstattung:
    • Restaurant
    • Bar
    • Lift
    • Internet in Gem.-Räumen
    • Mietsafe
    Zimmer:
    • Klimaanlage
    • Zentralheizung
    • Minibar
    • Fernseher
    • Telefon
    • Internet (W-LAN)
    • Fön
    Außenanlage:
    • Garten
    • Parkplatz (Kostenlos)


    Entfernungen vom Parador de Alarcon ****

    • Flughafen Valencia: 156km
    • Nächster Hafen: 175km
    • Nächster Bahnhof: 86km
    • Alarcon - Sehenswert: Plaza de Don Manuel, Kirchen, Befestigungsanlagen, Türme
    • Cuenca: 89km - Sehenswert: “Casas Colgadas” (Hängende Häuser), Kathedrale, historischer Stadtkern
    • Stausee Alarcon: 6km
    • Belmonte: 75km
    • Cuidad Encantada: 119km - Sehenswert: Mit nur 14 Zimmern ist er der kleinste Parador


    Welcher Parador ist maximal 250km vom Parador de Alarcon **** entfernt?


    Aktivitaeten

    • Angeln, Jagen, Wandern

    Standort Parador de Alarcon ****


    Die Küche des Paradors de Alarcón schmeckt nach Eintopf aus der Mancha und Wildpastete aus Cuenca, nach Rebhuhn in Marinade, nach Spiegelei mit Paprikawurst, arabischen Süßspeisen und Käse aus der Mancha. Im gemütlich und elegant eingerichteten Restaurant des Paradors, das sich im Untergeschoss des Schlosses befindet, duftet es auch nach Gemüsesuppe und Wachteleintopf. Gegen Durst empfiehlt sich hier ein auserlesener Wein, der aus einer der berühmten Weinsorten der Region gekeltert wird. Die Weine können auch in der Cafeteria gekostet werden.

    Die Gastronomie des Paradors de Alarcón basiert auf der Küche Cuencas - das Angebot ist sensationell. Stars der Speisekarte sind die eingemachte Schweinelende, das Knoblauch-Kartoffelpüree, Wildpastete und Käseeis. Für die Zubereitung dieser Gerichte werden nur äußerst hochwertige Lebensmitteln benutzt. Aber auch von den schmackhaften Fischgerichten, der Forelle aus dem Júcar und dem Gemüseallerlei werden Sie nicht enttäuscht sein. Die arabische Küche hinterließ in der Gegend auf ganz besondere Weise ihre Spuren mit unwiderstehlichen Desserts für alle Liebhaber von Süßspeisen.

    Restaurante Parador de Alarcón

    Art der Küche: Traditionell La Mancha-Art

    Spezialitäten im Parador de Alarcón: Eingemachte Schweinelende, Knoblauch-Kartoffelpüree, Wildpastete Käseeis

    Speiseräume: Restaurant, Cafeteria

    Öffnungszeiten im Parador de Alarcón: Cafeteria: 08.00 - 23.00 / Frühstück: 08.00 - 11.00 / Mittagessen: 13.30 - 16.00 / Abendessen: 20.30 - 23.00

    Die Weinkarte im Parador de Alarcón - ein Einblick in das spanische Weinangebot
    Das wichtigste Anliegen, das wir mit unserer Weinkarte verfolgen, besteht darin, den Gästen jederzeit den besten Wein anzubieten. Deshalb wurde diese Weinkarte entwickelt, auf der die einzelnen Weine der entsprechenden Kategorie zugeordnet werden:
    • Harmonie und Ausgewogenheit
    • Sekt und Champagner
    • Weißweine
    • Roséweine
    • Rotweine

    • Je nach Parador sind auf der Weinkarte zwischen 15 und 90 Weine vertreten, bei denen vor allem regionale Weine im Vordergrund stehen.
    Lernen Sie die Umgebung des Parador de Alarcón kennen

    Alarcón
    • Kirchen
    • Befestigungsanlagen
    • Türme

    Sie wohnen im Parador de Alarcón und erleben sehenswerte Städte der Region
    • Cuenca-Stadt - 82 km
    • Ciudad Encantada - 119 km
    Die Höhepunkte sind hier:
    • Die hängenden Häuser
    • Die Kathedrale
    • Das historisches Stadtzentrum

    Aktivitäten
    • Ausflüge mit dem Kanu
    • Angeln
    • Reitausflüge (Informieren Sie sich im Parador de Alarcón)
    • Jagd
    • Mountainbike
    • Besichtigung von Weinkellereien



    Die Firma Paradores bietet Ihnen die Möglichkeit, fertige Paradores-Rundreisen für Ihren Spanien-Urlaub zu buchen. Sie können auswählen zwischen 4 Tage Paradores-Rundreise, oder 8 Tage Paradores-Rundreise. Paradores-Rundreisen finden Sie hier
    Buchungsinformation:
    • Die angegebenen Preise gelten pro Zimmer in Euro.
    • benötigen Sie mehr als ein Zimmer? Führen Sie bitte Ihre Buchung für jedes Zimmer getrennt durch.
    • falls Sie Schwierigkeiten bei Ihrer Buchung haben wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.




    Klicken Sie auf den Kalender um Ihr Reisedatum zu bestimmen, wählen Sie anschließend die Anzahl der Übernachtungen und die Anzahl der Personen.



    Kinderermäßigungen für Ihren Familienurlaub in den Parador de Alarcon ****

    Januar bis Juni & November bis Dezember
    • 50% Ermäßigung pro Kind ( 3 bis 12 Jahre ) im DZ der Eltern; maximal 2 Kinder je DZ
    Juli bis Oktober
    • 25% Ermäßigung pro Kind ( 3 bis 12 Jahre ) im DZ der Eltern; maximal 2 Kinder je DZ
    Ausnahmen
    • In der Osterwoche erhalten Kinder ( 3 bis 12 Jahre ) 25% Ermäßigung
    • Während der Ski-Saison ( Dezember bis März ) erhalten Kinder ( 3 - 12 Jahre ) 25% Ermäßigung in folgenden Paradores: Parador de Arties & Parador de Vielha
    Kleinkinder
    • Kleinkinder bis einschließlich 2 Jahren erhalten 100% Ermäßigung


    Informationen

    Umbuchungen und Namensänderungen:
    • Umbuchungen und Namensänderungen sind nur bis 21 Tage vor Reisebeginn kostenpflichtig möglich. Die Änderung der Buchung wird erst wirksam, wenn der Kunde, der den Parador gebucht hat, die Bestätigung von Schlosser-Reisen GmbH vorliegen hat.