Aktuelle Topangebote

Paradores Rundreisen
Nordspanien Rundreisen
Andalusien Busreisen
Andalusien Mietwagenreisen
Busrundreise Andalusien exklusiv und klassisch

Busrundreise Andalusien exklusiv & klassisch - 8 Tage

Exklusive Busrundreise in kleinen Gruppen durch Andalusien - Malaga - Nerja - Granada - Cordoba - Sevilla - Jerez - Cadiz - Gibraltar - Ronda - Marbella



Bus-Rundreise 'Andalusien exklusiv & klassisch' - 8 Tage

Andalusien ist ein Land der nahezu unendlichen Vielfältigkeit in sehr vielen Lebensbereichen.
Jeder, der Andalusien mit wachen Augen bereist, wird dafür tausendfach belohnt. Viele bekannte Dichter und Schriftgelehrte aus aller Welt haben es versucht, das andalusische Lebensgefühl in wohlklingenden Worten einzufangen. Es scheint fast unmöglich zu sein, weil jeder empfindet Andalusien anders schön, interessant, sehenswert und ...

Die Lösung liegt auf der Hand, besuchen Sie selber Andalusien. Wer einmal dort war, kommt immer wieder – sagt man.

Den Beweis für eine maximale Auswahl an Sinnesfreuden ist eine Superlative, die mit Worten kaum zu füllen ist.
Dennoch hier eine paar Anregungen und gedankliche Impressionen.


Andalusien erwartet Sie mit ...


Überwältigende Architektur:

Eine vergleichbare Zahl an Baudenkmälern wie in Andalusien gibt es nirgendwo auf der Iberischen Halbinsel. Wunderschöne Altstädte, uralte Ruinen, Jahrhunderte alte Hafeneinfahrten, Alleen nach Plänen alter Kulturen und Stadtviertel mit romanischem, arabischem oder christlichem Profil prägen einen großen Teil der Geographie der Region.



Mittelgroße Städte:

Die herrliche islamische Renaissance- und Barock-Architektur Süd-Spaniens, die Gebäude, Burgen und Klöster, die über das ganze Gebiet des Reisezieles verstreut sind, stellen ein kulturelles Erbe von großer Tragweite dar.



Von den Stränden bis zum Himmel:

Im Süden von Spanien, mit seinen über 800 Kilometern Küste, können wir Strände entdecken, die wegen der Vielfalt ihrer Landschaften überraschen. Hin- und hergerissen zwischen zwei Liebschaften, dem friedlichen, lasziven Mittelmeer und dem wilden, bewegenden Atlantischen Ozean, bietet Ihnen die andalusische Küste die Möglichkeit, sich in dem Abendrot ihrer Sonnenuntergänge und in den durch den Ostwind aufgewühlten Gewässern zu verlieren.



Die verborgenen Schätze:

Die Vielfalt die Ausdehnung und der ökologische Reichtum des andalusischen Territoriums sind beeindruckend. In Andalusien befinden sich die höchsten Gipfel Spaniens, wie die Sierra Nevada, ausdehnte Feuchtgebiete wie die Marismas del Guadalquivir, dichte mediterrane Wälder wie im Naturpark Sierra de Carzola, Segura y las Villas oder vulkanische Wüsten und unbewohnte Küstenabschnitte im Naturparkt Cabo de Gata.



Land der Museen:

Andalusien verfügt über ein außergewöhnliches Angebot an Museen, mit zahlreichen Ausstellungsräumen, die über das gesamte Territorium verstreut sind. Ein breiter Fächer von Kunststilen sorgt für die Befriedigung der Bedürfnisse aller Reisenden, die an dem kulturellen Angebot des Reiseziels interessiert sind.



Auf den Spuren des traditionellen Aromas:

Die andalusische Gastronomie ist ein gutes Spiegelbild für eine der Hauptmerkmale unserer Region, die Vielfalt. Eine Unmenge von Aromen, deren Ursprung in der arabischen Vergangenheit des al-Andalus liegen, haben sich zu den köstlichsten Gerichten entwickelt. Die Gastronomie der südlichsten Region Spaniens ist zweifellos durch das ausgezeichnete Klima, die hohe Zahl an Sonnenstunden und die Nähe zum Meer geprägt.



Vergnügen ohne Grenzen:

Dieses von der Sonne verwöhnte Land beherbergt das ganze Jahr über eine Vielzahl von Events, von den Festen und Traditionen bis hin zum sportlichen Wettbewerben ersten Ranges. Fest und Tradition stehen ganz oben auf der Bedürfnisskala der Bevölkerung. Die Vielfältigkeit der Feste und Feierlichkeiten in Andalusien ist so groß, wie in keiner anderen Region Spaniens. Jede Feria und jedes Volksfest werden dazu genutzt, um die besten Objekte ihres Kunsthandwerkes zu zeigen. Das wichtigste bei allen Fiestas ist der Flamenco.



Das Paradies für Golfer:

Spaniens Süden verfügt über eines der komplettesten Golfangebote Europas, mit etwa hundert Golfplätzen, die für jedes Publikum offen stehen. Das unübertreffliche Klima des Gebietes ermöglicht es Ihnen, zu allen Monaten des Jahres unter unvergesslichen Bedingungen zu spielen.




Ein Slogan von Andalusien, der alles Geschriebene auf den Punkt bringt besagt:
Sobald Du andalusischen Boden betrittst, bist Du nicht mehr Du selbst. Du bist:

dein bestes du

Reiseverlauf Bus-Rundreise 'Andalusien exklusiv & klassisch' - 8 Tage

Rundreise Tag 1 - Sonntag: Anreise • Málaga
Mit Ihrem Flug erreichen Sie Málaga. Nach Ihrer Landung werden Sie am Flughafen von Málaga durch die Reiseleitung empfangen. Ihre Reise beginnt mit Transfer zum Hotel an der Sonnenküste, einem leckeren Abendessen und anschließender angenehmer Übernachtung.

Willkommen in Málaga, dem Tor zur Costa del Sol. Es gibt ein modernes Málaga und ein anderes Málaga, das gemütlich, historisch und voller schöner Überraschungen ist. Das moderne Málaga ist mit seinem Handelshafen, dem Flughafen „Pablo Picasso“ und der Universität eine der wichtigsten Städte Spaniens. Das andere Málaga finden Sie in der historischen Altstadt, wo wir am Nachmittag einen Spaziergang mit der Reiseleitung unternehmen.

Wir sehen die Plaza de la Merced, mit dem Geburtshaus Picassos. Weiter am römischen Theater und der maurischen Burg Alcazaba vorbei bis zur Kathedrale, welche im Volksmund „La Manquita“ (die Einarmige) genannt wird. Über die große Allee, „Paseo del Parque“ erreichen wir die Hauptgeschäftsstraße „Calle Larios“ über welche wir wieder in die Altstadt gehen um unser Ziel zu erreichen: El Pimpi, ein traditionsreiches Lokal, besucht von Dichtern, Stierkämpfern, Berühmtheiten aber auch von den Bewohnern Málagas. Es ist alles in einem: Bodega, Tapasbar oder Restaurant. Ein „Muss“ in Málaga. Hier werden wir, bei typischen Tapas aus Málagas Küche, zu Abendessen.


Übernachtung mit Frühstück: Hotel Salles Malaga Centro 4*, Tryp Alameda 4* oder Hotel NH Malaga 4*
Abendessen: Willkommen-Abendessen in der sehr landestypischen Bodega El Pimpi. Es gibt andalusische Tapas


Rundreise Tag 2 - Montag: Málaga • Nerja • Costa Tropical • Granada
Die Fahrt bringt Sie entlang der Costa del Sol nach Nerja, wo wir bei einen geführten Spaziergang diesen charmanten Ferienort erkunden. Nach einem Fotostop am „Balcon de Europa“, dem Balkon zum Mittelmeer, fahren wir weiter in Richtung der Costa Tropical und anschließend durch die Berglandschaft der Alpujarra nach Granada. Nach einer Panoramarundfahrt erreichen wir unser Hotel.

Wir beginnen unsere Rundreise mit der Fahrt nach Nerja. Die Stadt Nerja gefällt mit ihrer historischen Ortskern und dem Aussichtspunkt “Balcón de Europa”. Mit dem Erreichen der Costa Tropical kommen wir in ein wärmeres Gebiet.

Weiter geht die Fahrt vorbei an Plantagen mit Mango, Papaya, Guava, Cherimoya und Avocado, bevor wir bei Motril landeinwärts in das Alpujarra Gebirge fahren. Diese Gegend befindet sich auf der Südseite der Sierra Nevada und bietet beeindruckende Landschaften, durchzogen von Weinbergen, Terrassenbeeten und Mandelbäumen. Wir halten im Dorf Orgiva und in dem Kurort Lanjaron, bekannt für seine Heilquelle. Nach diesem Abstecher in die Natur erreichen wir am spätem Nachmittag unser Ziel: Granada. Die zentrale Lage unseres Hotels erlaubt es und, nach dem Abendessen einen Spaziergang in der Altstadt zu unternehmen.


Übernachtung mit Frühstück: Hotel Melia Granada 4*, Hotel Abades Recogidas 4* oder Vinnci Albayzin 4*
Abendessen: Buffet im Hotel


Rundreise Tag 3 - Dienstag: Granada • Alhambra
Heute steht eines der meistbesuchten Monumente Spaniens auf dem Programm, die Alhambra. Dieser besterhaltene islamische Palast aus dem Mittelalter mit den Generalife Gärten und dem Sommerpalast beschäftigt uns den ganzen Vormittag. Das Viertel arabischen Ursprungs, Albayzin, liegt auf einem Hang gegenüber der Alhambra. Bei einem geführten Spaziergang am Nachmittag genießen wir den herrlichen Ausblick auf die Alhambra mit der bis weit in den Sommer schneebedeckten Sierra Nevada.

Das Juwel der spanisch-arabischen Baukunst - die Alhambra – thront hoch auf einem Hügel über der Stadt Granada. Der Name Alhambra bedeutet „die Rote“ und nimmt Bezug auf die Farbe des Hügels auf welchem sie steht. Die Alhambra ist nicht nur der bedeutendste, sondern zugleich der älteste und besterhaltene arabische Palast seiner Ära.

Nicht nur Paläste sind in der weitläufigen Anlage zu finden. Gärten, Festungsanlagen und Sommerresidenzen machen aus der Alhambra eine kleine Stadt. Die Besichtigung dauert 2 ½ bis 3 Stunden, wodurch Sie sich sicher eine Vorstellung des Ausmaßes des Monuments machen können. Nach so vielen Informationen geht es erst einmal in die Innenstadt Granadas. Sie haben Freizeit um sich in einer der zahlreichen Tavernen zu stärken. Danach begeben wir uns in das Albayzin Viertel. Zahlreiche enge Gassen führen uns zum Aussichtspunkt Palza de San Nicolas. Dort gibt es zahlreiche Cafés auf deren Terrassen man eine der besten Aussichten auf die Alhambra hat. Die Alhambra mit der schneebedeckten Sierra Nevada ist ein schönes Postkarten Motiv. Nach dem Abendessen im Hotel bieten wir Ihnen die Möglichkeit an einer Flamenco Show (fakultativ) teilzunehmen.


Übernachtung mit Frühstück: Hotel Melia Granada 4*, Hotel Abades Recogidas 4* oder Vincci Albayzin 4*
Abendessen: Buffet im Hotel


Rundreise Tag 4 - Mittwoch: Granada • Córdoba • Sevilla
Wir verlassen Granada in Richtung Cordoba. Die Fahrt geht durch endlose Olivenhaine bevor wir die tausendjährige Stadt erreichen, ein lebendiges Zeugnis verschiedenster Kulturen. Neben der Stadt besuchen wir das Wahrzeichen islamischer-maurischer Architektur, die Mezquita (Moscheen Kathedrale). Am Nachmittag Weiterfahrt in die lebendige Hauptstadt Andalusiens, Sevilla.

Die heute drittgrößte Stadt Andalusiens ist ein Symbol für das problemlose Zusammenleben der verschiedensten Kulturen und Religionen. Moslems lebten friedlich mit Christen und Juden zusammen. Im 8. Jahrhundert, Cordoba war inzwischen ein unabhängiges Emirat, wurde die Mezquita erbaut. Cordoba verwandelte sich in das Pilgerzentrum des Abendlandes und wurde Begegnung Stätte von Gläubigen, Dichtern und Lehrmeistern. Dieses Bauwerk, ein Labyrinth aus Säulen mit einzigartigem Lichtspiel, beherbergt heutzutage eine beeindruckende Kathedrale.

Im Anschluss besichtigen wir die Juderia mit ihren engen Gassen, den weißgekalkten Häusern und zahlreichen Restaurants in der Altstadt, einst Wohnort von Menschen verschiedenster Herkunft und Religion. Hier besuchen Sie eine der wenigen in Spanien noch erhaltenen Synagogen, die durch die christliche Reconquista (Rückeroberung) nach der Vertreibung der Juden und Moslems nicht zerstört wurde. Jetzt haben Sie etwas Freizeit bevor wir nach Sevilla weiterfahren. Dort erwartet uns der nächtliche Charme der Hauptstadt Andalusiens. Nach dem Abendessen im Hotel beginnt die abendliche Tour mit Ihrer Reiseleitung durch “Sevilla bei Nacht” (fakultativer Ausflug).


Übernachtung mit Frühstück: Hotel Tryp Macarena 4*, Hotel Sevilla Center 4* oder Hotel Cervantes 4*
Abendessen: Buffet im Hotel


Rundreise Tag 5 - Donnerstag: Sevilla
Direkt nach dem Frühstück widmen wir uns den Sehenswürdigkeiten dieser modernen, aber sehr geschichtsreichen Großstadt. Der Parque Maria Luisa, das charmante Santa Cruz Viertel, die Kathedrale mit der Giralda und der Königspalast Real Alcazar stehen auf dem Programm.

Heute beginnen wir den Tag in Sevilla mit einer Panoramarundfahrt auf der Sie unter anderem die Weltausstellung EXPO 1992, welche das Stadtbild nachhaltig verändert hat, zu sehen bekommen. Ebenso sehen Sie die Plaza de España, ein beeindruckendes Werk von 1930 des bedeutendsten Architekten Sevillas, Anibal González. Der Platz liegt inmitten des Maria Luisa Parks und ist halbkreisförmig um einen künstlichen See angeordnet.

Die Panoramafahrt endet in der Altstadt wo wir zuerst die Giralda, den Turm der Kathedrale von Sevilla und eines der Wahrzeichen der Stadt, besichtigen. Im Anschluss wird der örtliche Führer Sie durch den Alcázar, einer der königlichen Residenzen aus dem Mittelalter, führen. Dieser großartige Palast ist vor allem wegen der zahlreichen Ausstellungsstücke aus maurischer Zeit interessant. Ein Spaziergang durch das östlich des Alcázar gelegene alte jüdische Viertel Barrio Santa Cruz schließt unsere Stadtbesichtigung ab. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Tapas, die typischen spanischen Snacks, und ein Glas Sherry in einer der vielen Tavernen der Stadt warten auf Sie.


Übernachtung mit Frühstück: Hotel Tryp Macarena 4*, Hotel Sevilla Center 4* oder Hotel Cervantes 4*
Abendessen: Buffet im Hotel


Rundreise Tag 6 - Freitag: Sevilla • Jerez de la Frontera • Cádiz
Jerez de la Frontera, dieser Name steht für Pferdedressur und Sherrywein. Wir besuchen eine der bekanntesten und größten Bodegas, wo selbstverständlich eine Kostprobe der verschiedenen Produkte angeboten wird. Im Anschluss besuchen wir die weltberühmte Spanische Hofreitschule bevor es in die älteste Stadt Europas geht. 3000 Jahre Geschichte erwarten uns in Cádiz.

Wir erreichen Jerez de la Frontera nach ca. 1 Stunde Fahrt. Die obligatorische Panoramafahrt führt uns zur Spanischen Hofreitschule, welche wir besichtigen und Gelegenheit haben den reinrassigen „Andalusiern“ beim Training zuzusehen.

Nur 5 Minuten von der Hofreitschule entfernt befindet sich unser nächstes Ziel, eine Sherry Bodega. Die Entstehung der zahlreichen Bodegas oder Weinkellereien In Jerez de la Frontera wurde durch die ideale geographische Lage, der Nähe zum Atlantischen Ozean und den kalkhaltigen Böden - die sogenannten tierras albarizas – begünstigt. Ideale Vorrausetzungen für die Herstellung des typischen Weines dieses Anbaugebiets: Hier entsteht der Sherry, oder Jerez, wie er auf Spanisch heißt. Wir besuchen eine der größten Bodegas der Stadt, Gonzalez Byass, oder auch als „Tio Pepe“ bekannt. Nach der abschließenden Weinprobe fahren weiter nach Cádiz, der ältesten Stadt Europas. Bevor wir unser Hotel beziehen erkunden Sie Cadiz mit Ihrer Reisebegleitung. Torre Tavira und die Kathedrale stehen auf dem Programm. Am Abend verlassen wir das Hotel um Fisch und Meeresfrüchte in allen Variationen, bei einem gemeinsamen Abendessen zu genießen.


Übernachtung mit Frühstück: Hotel Monte Puertatierra 4*, Senator Cadiz Spa 4* oder Playa Victoria 4*
Abendessen: Lokales Fisch Restaurant in Cádiz


Rundreise Tag 7 - Samstag: Cádiz • Gibraltar • Ronda
Der Atlantikküste folgend erreichen wir die britische Kolonie Gibraltar. Der Europapoint, die Tropfsteinhöhle St. Michael Caves und die Berberaffen stehen auf dem Programm. Über die Route der weißen Dörfer erreichen wir die Stadt Ronda mit der ältesten Stierkampfarena, der Stiftskirche Santa Maria la Mayor und auch dem Haus von Don Bosco. Wieder bergabwärts in Richtung Costa del Sol liegt Marbella, Hauptstadt des Jet Set in Europa. Hier machen wir einen geführten Spaziergang in der charmanten Altstadt bevor wir unser Hotel beziehen.

Unser erstes Ziel an diesem letzten, aber sehr interessanten Tag, ist das politisch zu Großbritannien gehörende Gibraltar mit dem gewaltigen Kalksteinfelsen. Wir werden an der Grenze von Minibussen erwartet und beginnen mit der „Rocktour“, der Felsenrundfahrt. Atemberaubende Aussichten auf die Meerenge „Straße von Gibraltar“ und den afrikanischen Kontinent warten auf uns.

Die Tropfsteinhöhle St. Michels Cave wird von innen besichtigt und auch halten wir am Apes Den, wo die in Gibraltar lebenden Berberaffen anzutreffen sind. Im Anschluss fahren wir über reizende Bergstraßen und, erreichen die Stadt Ronda. Rainer Maria Rilke, Gustav Doré und Ernest Hemingway, ließen sich von dieser beeindruckenden Stadt inspirieren, welche von vielen Zivilisationen geprägt wurde. Die Stadt wird zu Fuß besichtigt, d.h. nach der Besichtigung der Stiftskirche Santa Maria La Mayor und dem altem Teil der Stadt begeben wir uns in den neuen Teil der Stadt, welcher durch eine tiefe Schlucht von der Altstadt getrennt ist. Wir gehen dabei über die „Neue Brücke“ und erreichen so die älteste Stierkampfarena Spaniens.


Übernachtung mit Frühstück: 4* Hotel in Torremolinos
Abendessen: im Hotel


Rundreise Tag 8 - Sonntag: Torremolinos • Málaga • Heimreise
Transfer zum Flughafen Málaga und Rückflug oder Beginn des Verlängerungsaufenthaltes in Ihrem gebuchten Hotel.

Die Highlights dieser exklusiven Andalusien Rundreise im Überblick


Klassische Elemente dieser Rundreise:

  • Die Alhambra mit dem Generalife in Granada, das Weltkulturerbe
  • In Gibraltar Felsenrundfahrt mit Berberaffen und Tropfsteinhöhle
  • Erleben Sie in Jerez die größte Sherry Bodega „Tio Pepe“ mit einer Weinprobe.
  • Die weltberühmte Spanische Hofreitschule in Jerez
  • Eine Altstadt und ihre Kathedrale in der ältesten Stadt Europas in Cadiz
  • Die älteste Stierkampfarena Spaniens & die Santa Maria Kirche in Ronda
  • Die Mezquita in Cordoba, einzigartiges Monument Glaubens-Baukunst
  • Geführter Spaziergang in der gemütlichen, sehenswerten Altstadt von Malaga
  • Das Naturgebiet Las Alpujarras befindet sich auf der Meeresseite der Sierra Nevada

Tranfer

  • Der Transfer ist vom Flughafen zum ersten Hotel und vom letzten Hotel der Rundreise im Reisepreis enthalten. Sie werden zu jeder Uhrzeit vom Flughafen abgeholt und nach der Rundreise wieder zum Flughafen hingefahren.

Exklusive Inhalte dieser Rundreise:

  • Großer Bus mit kleiner Gruppe von max. 25 Teilnehmer
  • Ausgewählte, zentral gelegene 4* Hotels
  • Audiosystem Kopfhörer im Bus und bei allen Besichtigungen
  • WLAN im Bus für Ihre aktuellen Recherchen
  • Zeit um das Schöne zu genießen, örtliche Führungen länger als üblich (min. + 30 min)
  • Tapas Dinner in der einzigartigen Kult-Bodega El Pimpi in Malaga
  • Typisches Abendessen mit Fisch & Meeresfrüchten in Cadiz
  • Ihre Getränke, pro Person sind ¼ Liter Wein und ½ Liter Mineralwasser, Kaffee und Tee bei allen Abendessen kostenfrei

Kartenansicht der Bus-Rundreise 'Andalusien exklusiv & klassisch' - 8 Tage

Leistungen Bus-Rundreise 'Andalusien exklusiv & klassisch' - 8 Tage

Der Ablauf am Anreisetag richtet sich nach Ihrer Ankunftszeit:

  • Der geführte Spaziergang in Malaga wird am Anreisetag um 18:00 durchgeführt.
    Bei Ankünften nach 16:30 am Flughafen kann die Teilnahme an diesem Spaziergang nicht garantiert werden.
  • Das Tapas Dinner am 1.Tag in Malaga wird um 20:00 durchgeführt.
    Bei Ankünften nach 19:00 kann die Teilnahme nicht garantiert werden. Gäste, die später anreisen, erhalten bei Ankunft im Hotel vor 22:30 h ein Abendessen in der Cafeteria und nach 22:30 h ein kleines, kaltes Abendessen auf dem Zimmer.
  • Eine Erstattung, der nicht genutzten Leistungen erfolgt nicht.

Im Reisepreis Ihrer Rundreise sind enthalten:

  • 8-tägige Busrundreise durch Andalusien
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen im Reisebus oder Taxitransfer
  • Übernachtungen in guten 4* Hotels in Malaga, Granada, Sevilla, Cadiz
  • Alle Hotels verfügen über Rezeption, Lobby, Bar und Restaurant
  • Alle Zimmer mit Bad o. Dusche / WC, Telefon und TV
  • Busrundreise wie beschrieben im modernen, vollklimatisiertem Reisebus ab Flughafen Málaga
  • Stadtrundfahrten in Granada, Cordoba, Sevilla, Jerez, Cádiz
  • Stadtführungen in Granada, Córdoba, Sevilla, Ronda
  • Geführte Spaziergänge in Nerja, Jerez, Malaga, Cadiz
  • Rocktour - Felsenrundfahrt in Gibraltar mit Besichtigung der Tropfsteinhöhlen & Berberaffen
  • Innenbesichtigung inklusive Eintrittsgebühren Alhambra & Generalife Gärten in Granada, Mezquita/Kathedrale in Cordoba, Kathedrale und Real Alcazar in Sevilla, Kathedrale und Torre Tavira in Cádiz, Don Bosco Haus, St. Maria Kirche und Stierkampfarena in Ronda
  • Weinkeller Bodega „Tio Pepe“ mit Weinverkostung in Jerez
  • Hofreitschule mit Training in Jerez
  • Moderner und klimatisierter Reisebus für alle Transfers und Ausflüge Tag 1-8
  • Deutschsprachiger Reisebegleitung auf der gesamten Reisen von Tag 1-8
  • 7 X Übernachtung mit Frühstück in 4* Hotels laut Reiseablauf oder gleichwertigen Hotels
  • 5 x Abendessen
  • 2 x spezielle Abendessen: Tag 1. Tapas Dinner Bodega El Pimpi in Malaga; Tag 6. Fischspezialitäten in Cádiz
  • Ihre Getränke, pro Person sind ¼ Liter Wein und ½ Liter Mineralwasser, Kaffee und Tee bei allen Abendessen kostenfrei
  • Es gibt in Spanien Orte, in denen die Hotels eine Kurtaxe, eine Touristensteuer erheben. Diese Steuer ist im Preis der Rundreise enthalten.

Leistungen die Sie fakultativ hinzu buchen können:

  • Flamenco in Granada ab 1 Person: 29,- Euro pro Person
  • "Sevilla bei Nacht" ab 10 Personen: 15,- Euro pro Person



Reiseinformationen:

  • Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
  • Die Anreise ist am ersten Tag zu jeder Tages- und Nachtzeit möglich und Sie erhalten dafür Ihren Transfer.
  • Das Abendessen steht für die Gäste der Busrundreise am Anreisetag bereit, von ca. 18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr. Wer später anreist, erhält sein Abendessen in Form einer kalten Abendessen-Platte. Wo Sie diese Abendessen-Platte erhalten und wo Sie das Abendessen dann einnehmen können, erfahren Sie von der Rezeption.
  • Die Rundreise startet am zweiten Tag.
  • Zwischen zirka 8.00 Uhr und 9.00 Uhr beginnen die täglichen Fahrten. Der Reiseleiter / die Reiseleiterin informiert Sie täglich über jeden Ablauf.
  • Zwischen zirka 17:00 Uhr und 19:00 Uhr erreicht der Bus das Übernachtungshotel und anschließend erfolgt das Abendessen.
  • Die Rundreise endet am achten Tag, nach dem Frühstück mit dem Transfer zum Flughafen oder zum Verlängerungshotel.
  • Die Rückreise kann am Morgen des achten Tages angetreten werden.

Im Reisepreis sind nicht enthalten:

  • Anreise und Rückreise aus Ihrem Land
  • Trinkgelder
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Getränke, die nicht genannt wurden
  • Eigene Ausgaben z. B. für Souvenirs, eigene Besichtigungen
  • Reiseversicherung, welche wir gerne für Sie abschließen.

Verlängern Sie Ihren Urlaub mit folgenden Kombinationsmöglichkeiten:

Wie z.B.:
  • Städteaufenthalt in Malaga
  • Badeferien an der Costa del Sol
  • Badeferien an der Costa Tropical
Als Spezialist stellen wir für Sie jede gewünschte Kombination zusammen. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr maßgeschneidertes Urlaubsangebot.
Rundreisen Spanien
Spanien Rundreise 
Spanien - Andalusien

• 8-tägige klassische Andalusienrundreise
• 3 x UNESCO-Weltkulturerbe: Sevilla, Córdoba & Granada
• Sehenswertes Gibraltar, traditionellen Bodega mit Sherry-Verkostung in Jerez, königlichen Hofreitschule

Reiseverlauf: Málaga - Gibraltar - Ronda - Jerez de la Frontera - Cádiz - Sevilla - Cordoba - Granada - Frigiliana + Verlängerungsurlaub

Reisezeit:
05.09.2021 - 20.11.2022
Durchführungsgarantie
ab 1. Personen
BUSRUNDREISE
8 Tage
ab 699 Euro pro Person
Jahrhundertelang lebten in Andalusien Christen, Juden und Moslems miteinander, ergänzten sich und lernten voneinander. Das Erbe der Mauren wurde nach der Rückeroberung durch die katholischen Könige in die christliche Kultur des heutigen Spaniens integriert. Diese kulturellen Schätze, welche auch Sie auf Ihrer Rundreise kennenlernen werden, zeugen von der Zeit, als „Al-Andalus“ die kulturelle Referenz schlechthin in Europa war. Sie sind ebenfalls Zeugnisse für die Stellung Andalusiens als kulturelle Brücke zwischen Orient und Okzident.
Spanien Rundreise 
Spanien - Andalusien

• 8-tägige klassische Andalusienrundreise
• 3 x UNESCO-Weltkulturerbe: Sevilla, Córdoba & Granada
• Sehenswertes Gibraltar, traditionellen Bodega mit Sherry-Verkostung in Jerez, königlichen Hofreitschule

Reiseverlauf: Málaga - Gibraltar - Ronda - Jerez de la Frontera - Cádiz - Sevilla - Cordoba - Granada - Frigiliana + Verlängerungsurlaub

Reisezeit:
05.09.2021 - 23.10.2022
Durchführungsgarantie
ab 1. Personen
max. 25 Teilnehmer
BUSRUNDREISE
8 Tage
ab 897 Euro pro Person
Andalusien, Land des Lichtes und der Farben, im Zeichen des Meeres, des Grüns der Felder und der verschneiten Gipfel. Ein warmes Land, das jeden in seinem Schoß aufnimmt, der kommt, um es kennenzulernen, denn hier ist keine mehr wert als der andere. Ein Land, das uns verführt mit dem Zauber seiner geschichtlichen Größe. Andalusien, Knotenpunkt der Kulturen mit Legenden und Mythen aus Blut, Sand und Räubern. Öde Landschaften, die uns durch ihre Schönheit ergreifen. Ölbäume, schmackhafte Gerichte und beste Weine. Menschen, die man nicht so schnell vergessen kann. Menschen, die uns ihr Herz öffnen und mit einem strahlenden Lachen empfangen.
Spanien Standortreise 
Spanien Andalusien Costa del Sol

• 4 Sterne Hotel mit Halbpension + Reiseführer
• Standort-Bus-Rundreise: Málaga – Torremolinos
• Ausflüge: Ronda, Sevilla Granada & Marbella

Reiseverlauf: Málaga - Costa del Sol - Marbella - Puerto Banus - Ronda - Sevilla - Granada

Reisezeit:
05.09.2021 - 20.11.2022
Durchführungsgarantie
ab 1. Personen
4 Ausflüge inklusive
BUSRUNDREISE
8 Tage
ab 459 Euro pro Person
Erleben Sie einige der sehenswertesten Städte Andalusiens auf den Ausflügen dieser Standortrundreise. Sie kehren nach Ihrem Tagesauflug immer wieder in das gleiche 4* Hotel an der Costa del Sol zurück. So vereinen Sie Kultur und Strandurlaub in einem. Zu Ihren Ausflügen werden Sie von deutschsprachigen Reiseführern in klimatisierten Reisebussen abgeholt und bekommen so ganz spezielle Informationen über Ihr Urlaubgebiet Spanien und Andalusien.
Spanien Rundreise 
Spanien - Andalusien

• 11-tägige Rundreisen durch Andalusien mit Wanderungen in 4 beeindruckenden Naturparks
• 3 x UNESCO Weltkulturerbe & Biosphärenreservat
• Großartige Städte Granada, Sevilla & Córdoba

Reiseverlauf: Málaga - Granada - Sierra Nevada - Córdoba - Sevilla - El Puerto de Santa María - Vejer de la Frontera - La Breña - Sierra Grazalema

Reisezeit:
01.09.2021 - 31.12.2021
Mindestens: 5 Personen
Maximal: 16 Personen
BUSRUNDREISE
11 Tage
Preis auf Anfrage
inklusive Flug !
Andalusien bietet Ihnen den perfekten Mix aus kulturhistorischen Städten, einer faszinierenden Entstehungsgeschichte, herrlichen abwechslungsreichen Landschaften und beschaulichen romantischen Orten. Die Vielfältigkeit dieser Andalusienrundreise liegt in der Abwechslung von Kultur und Natur. Bei leichten Wanderungen und Stadtspaziergängen werden Sie viele angenehme, bleibende Eindrücke sammeln.
Spanien Rundreise 
Spanien - Andalusien

• 15-tägige Busrundreise durch Andalusien
• Alhambra in Granada das UNESCO Weltkulturerbe
• Sherry-Verkostung in traditioneller Bodega in Jerez

Reiseverlauf: Málaga - Granada - Úbeda - Baeza - Córdoba - Itálica - Sevilla – Jerez - Gibraltar - Tarifa - Cádiz - El Puerto de Santa María - Marbella - Fuengirola

Reisezeit:
01.09.2021 - 31.12.2021
Mindestens: 5 Personen
Maximal: 16 Personen
BUSRUNDREISE
15 Tage
Preis auf Anfrage
inklusive Flug !
Bei dieser 15-tägigen ANDALUSIEN-Busrundreise erleben Sie die größte und abwechslungsreichste Region Spaniens. Kulturelle Höhepunkte erwarten Sie in Granada, Córdoba, Sevilla. Weitere prachtvolle Städte sind, Cádiz, Jerez, Marbella, Baeza und Úbeda, sowie der berühmte, englische Affenfelsen in Gibraltar. Tauchen Sie ein in dieses wunderbare Land mit viel Kultur und Natur und genießen Sie das Flair des Al-Andaluz.
Spanien Städtereise 
Andalusien - Malaga

• 5-tägige Städtereise durch Málaga
• Das berühmte Picasso-Museum und das Museums Centre Pompidou
• Die imposante Encarnatión-Kathedrale & Markthalle „Mercado Central de Atarazanas“

Reiseverlauf: Malaga - Antequera – El Torcal - Picasso-Museum - Kathedrale - Alcazaba - Gibralfaro-Berg

Reisezeit:
Termin auf Anfrage
Mindestens: 4 Personen
Maximal: 10 Personen
STÄDTEREISE
5 Tage
Preis auf Anfrage
Die Städtereise in Malaga bietet einen angenehmen Mix aus kulturellen Besichtigungen mit der beeindruckenden Kathedrale, die Kunst in den Museen und den Genuss der andalusischen Küche. Der Ausflug in das historische Antequera mit der leichten Wanderung in dem großartigen Naturerlebnis El Torcal, bietet noch einen zusätzlichen interessanten Ausblick, auf die nähere Umgebung und rundet das Bild von Málaga ab.
Spanien Städtereise 
Spanien - Andalusien

• 5-tägige Städtereise durch Sevilla
• Wandern im „Garten des Teide“ Orotavatal & Teno-Gebirge
• Teide-Nationalpark mit idyllischem Picknick am Vulkan

Reiseverlauf: Sevilla - Alcázar - Santa Cruz - Museo del Baile - Santa Paula-Kloster - Mercado de la Lonja - María-Luisa-Park - Triana-Viertel - Stierkamparena

Reisezeit:
26.03.2021 - 02.11.2021
Mindestens: 4 Personen
Maximal: 10 Personen
STÄDTEREISE
5 Tage
ab 899 Euro pro Person
Sevilla, die Hauptstadt Andalusiens, ist eine faszinierende Stadt mit viel spanischem Charme und andalusischen Flair. Sevilla ist Alt und Jung zugleich. Alt wegen der vielen historische Bauwerke der Traditionen und Bräuchen die auf viele Jahrhunderte zurückgehen. Jung ist Sevilla mit den lebensfrohen Bewohnern, die auch wenn Sie alt aussehen, im Inneren sich noch jung fühlen.
Spanien Standortreise 
Spanien - Andalusien

• Sevilla UNESCO Weltkulturerbe & Königliche Spanische Hofreitschule
• Jerez de la Frontera: Sherry-Bodega
• Cádiz, die älteste Stadt Europas & „Weißes Dorf“ Vejer de la Frontera

Reiseverlauf: Jerez De la Frontera - Sanlúcar de Barrameda - Vejer de la Frontera - Kap Trafalgar - Bolonia - Gibraltar (optional) - Sevilla - Nationalpark Coto do Doñana - Poblado de la Plancha - Las Salinas - Jerez de la Frontera - Cádiz - Arcos (optional) - Medina Sidonia (optional)

Reisezeit:
Termin auf Anfrage
Mindestens: 4 Personen
Maximal: 10 Personen
4 Ausflüge inklusive
BUSRUNDREISE
8 Tage
Preis auf Anfrage
inklusive Flug !
Am südlichsten Punkt Spaniens in Süden Andalusiens, liegt die Costa de la Luz von Cádiz. Mit einer Küstenausdehnung, mit mehr als 200 Kilometer herrlicher Strände mit goldgelbem Sand, öffnet sich hier Andalusien zum Atlantik. Die „Küste des Lichts“ von Cádiz ist ein privilegiertes Fleckchen Erde wo Sie Sonne und Strand genießen und die tausendjährige Geschichte, die Sehenswürdigkeiten, die Tradition der Fischer und ihre einnehmenden, gastfreundlichen Menschen kennen und lieben lernen können.
Spanien Standortreise 
Kanaren - Teneriffa

• 8-tägige Standortrundreise auf Teneriffa
• Wandern im „Garten des Teide“, Orotavatal & Teno-Gebirge
• Teide-Nationalpark, wandern mit idyllischem Picknick am Vulkan

Reiseverlauf: Puerto de la Cruz - Garachico - La Orotava - La Laguna - Caldera de las Cañadas

Reisezeit:
06.02.2021 - 04.12.2021
Mindestens: 4 Personen
Maximal: 10 Personen
BUSRUNDREISE
8 Tage
Preis auf Anfrage
inklusive Flug !
Teneriffa ist eine Insel, die Sie begeistern wird. Die Insel punktet in allen Bereichen, die Sie als Reisewünsche haben können. Teneriffa besticht durch sein ideales Klimas und die allgegenwärtige Unverfälschtheit. Für Sie bietet Teneriffa vieles zu entdecken, wie die lebendigen Farben, die unendliche Vielfalt der kulinarischen Genüsse, die angenehme Sonne und die von den Vulkanen geprägte Natur.
Spanien Städtereise 
Spanien - Madrid

• 6-tägige Städtereise durch Madrid
• Spaniens Königspalast & mehr
• Toledo – Segovia – Avila erleben

Reiseverlauf: Madrid – Palacio Real – Plaza Cibeles – Retiro Park – Plaza de España – Segovia – Avila – Toledo – Salamanca

Reisezeit:
19.09.2021 - 28.10.2022
Durchführungsgarantie
ab 1. Personen
STÄDTEREISE
6 Tage
ab 593 Euro pro Person
Madrid ist von allen für alle, eine der Hauptstädte Europas, die alljährlich am meisten Touristen willkommen heißt. Eine Stadt, die alle Reisenden mit einem Lächeln empfängt und es schafft, dass sie sich wie zu Hause fühlen. Madrid bildet ein kultur-historisches Ensemble mit den umliegenden Städten Segovia, Toledo, Avila und Salamanca. Die Kunst ist einer der großen Schwerpunkte der Stadt, deren Bauwerke und Monumente Zeugen der historischen Ereignisse Madrids gewesen sind. In unseren traditionellen Geschäften, die sich seit mehr als einem Jahrhundert ihr magisches Flair erhalten haben und uns zu einer Zeitreise einladen, finden Sie einmalige, handwerklich hergestellte Produkte, die Sie als Souvenir mit nach Hause nehmen können.
Spanien Rundreise 
Spanien - Kastilien

• 8-tägige Busrundreise durch Kastilien
• 5 Weltkulturerbe: Toledo, Ávila, Salamanca, Segovia & Kloster El Escorial
• Hauptstadt Madrid mit dem weltberühmten Prado-Museum

Reiseverlauf: Madrid - Toledo - Ávila - Salamanca - Segovia - El Escorial

Reisezeit:
01.09.2021 - 31.12.2021
Mindestens: 6 Personen
Maximal: 16 Personen
BUSRUNDREISE
8 Tage
ab 1699 Euro pro Person
inklusive Flug !
Mit dieser Bus-Rundreise kommen Sie nach Zentralspanien, in das königliche Kastilien mit seiner Metropole Madrid. Ihr erstes Highlight ist die beeindruckende Hauptstadt Madrid, seit jeher das Zentrum von Geist und Macht. Von hier aus startet Ihre Spanien-Rundreise in die faszinierenden Städte Toledo, Ávila, Salamanca und Segovia. Entdecken Sie diesen stolz-majestätischen Landesteil mit seinen faszinierenden Bauwerken, seiner geschichtsträchtigen Vergangenheit und den Kulturschätze Kastiliens.
Spanien Städtereise 
Spanien - Madrid

• 5-tägige Städtereise durch Madrid
• Kunstgenuss im Prado-Museum & Círculo de Bellas Artes
• Traditionell im Künstlerviertel Barrio de las Letras & La Latina

Reiseverlauf: Madrid - Palacio Real - El Prado - Plaza Mayor - Barrio de las Letras - La Latina - Círculo de Bellas Artes

Reisezeit:
31.03.2021 - 02.01.2022
Mindestens: 4 Personen
Maximal: 12 Personen
STÄDTEREISE
5 Tage
ab 829 Euro pro Person
Madrid ist die charmante und kosmopolitische Hauptstadt Spanien, mit moderner Infrastruktur. Sie verfügt über ein reiches kulturelles und künstlerisches Erbe aus einer weit zurückliegenden, bewegten Vergangenheit. Madrid besitzt einen der bedeutendsten alten Stadtkerne, der sich harmonisch in die neuzeitlichen Gegebenheiten eingliedert. Diese Rahmenbedingungen, mit dem dynamischen und offenen und zugleich fröhlichen und gastfreundlichen Charakter der Bevölkerung, machen Madrid zu einer der großen, liebenswerten Metropolen.
Spanien Städtereise 
Spanien - Katalonien

• 5-tägige Städtereise durch Barcelona
• beeindruckendes Benediktinerkloster Montserrat
• Basilika Sagrada Familia unvollendet und einzigartig

Reiseverlauf: Barcelona - Barrio Gótico - Montjuïc - Montserrat - El Born - La Ribeira - Poble Sec

Reisezeit:
17.03.2021 - 02.01.2022
Mindestens: 4 Personen
Maximal: 10 Personen
STÄDTEREISE
5 Tage
ab 799 Euro pro Person
Barcelona, die Hauptstadt Kataloniens liegt direkt am Mittelmeer und ist eine mediterrane und kosmopolitische Stadt mit einem ganz eigenen Charakter. Aufgebaut auf Resten aus der Römerzeit, entstand ein mittelalterliches Viertel, von dem man sagt, dass der Modernisme-Stil hier erfunden wurde und dort auf die Avantgardebewegungen des 20. Jahrhunderts traf. Diese künstlerischen Akzente verwendeten die katalanischen Architekten Antoni Gaudí und Lluís Doménech i Montaner bei ihren emblematische Bauten, die später zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurden.
Spanien Städtereise 
Spanien - Valencia

• 5-tägige Städtereise durch València die Perle am Mittelmeer
• Charmante Jugendstilhistorie in Seidenbörse & Markthalle
• Blick in die Zukunft, Erlebniswelt der Künste & Wissenschaften

Reiseverlauf: València - Estación de Norte - Mercat Central - Seidenbörse - Barrio El Camen - La Albufera - Stadt der Künste & Wissenschaften

Reisezeit:
31.03.2021 - 02.01.2022
Mindestens: 4 Personen
Maximal: 10 Personen
STÄDTEREISE
5 Tage
ab 749 Euro pro Person
Sie werden in València erwartet. Die ersten Stunden des Tages sind noch jung und wollen genutzt werden, für einen Besuch der historischen Altstadt, des Bioparcs oder der Stadt der Künste und der Wissenschaften. Mittags ist es Zeit, auf einer Restaurantterrasse eines der typischen Reisgerichte der valencianischen Küche zu kosten und es sich an den ausgedehnten Sandstränden, bei einem Mittagsschläfchen oder einem kleinen Bad, gutgehen zu lassen. Besonders die Sommernächte in Valencia haben ihren eigenen Charme.